Karl Graf Ballestrem

Karl Graf Ballestrem ist Professor für Politikwissenschaft an der Katholischen Universität Eichstätt. Er ist Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für politisches Denken. Hauptarbeitsgebiete: politische Ethik und politische Ideengeschichte des 17. bis 20. Jahrhunderts.

Karl Graf Ballestrem: Adam Smith.

Cover: Karl Graf Ballestrem. Adam Smith. C. H. Beck Verlag, München, 2001.
C. H. Beck Verlag, München 2001
Adam Smith (1723-1790) gehört zu den bedeutenden Moralphilosophen und Nationalökonomen des 18. Jahrhunderts. Karl Graf Ballestrem beschreibt Smiths Leben und Werk und führt in die wichtigsten Werke ein,…