Kai Michel

Kai Michel, geboren 1967, ist Historiker und Literaturwissenschaftler. Er war Wissenschaftsredakteur bei Zeitungen wie der Zeit oder der Weltwoche, wo er sich vorrangig Themen aus den Bereichen Archäologie, Religion und Evolution widmete. Er lebt als Buchautor in Zürich und im Schwarzwald.

Kai Michel / Carel van Schaik: Das Tagebuch der Menschheit

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2016
ISBN 9783498062163, Gebunden, 576 Seiten, 24.95 EUR
Der Evolutionsbiologe Carel van Schaik und der Historiker Kai Michel legen eine verborgene Seite der Bibel frei. Sie lesen die Heilige Schrift nicht als Wort Gottes, sondern als Tagebuch der Menschheit,…

Kai Michel: Vom Poeten zum Demagogen

Böhlau Verlag, Köln 1999
ISBN 9783412155988, Gebunden, 185 Seiten, 24.54 EUR