Jurek Becker

Jurek Becker, 1937 im polnischen Lodz geboren, erlebte seine Kindheit im Ghetto und im KZ. Erst 1945, als er mit seinem Vater nach Berlin kam, lernte er Deutsch. Nach dem Abitur studierte er Philosophie. Von 1960 bis 1977 lebte er als freier Schriftsteller in Ost-Berlin. Von 1957 bis 1976 war er Mitglied der SED, aus der er wegen seines Protestes gegen die Ausbürgerung von Wolf Biermann ausgeschlossen wurde. Seit Ende 1977 lebte er im Westen, vorwiegend in Berlin. Er starb 1997 an den Folgen einer langen Krankheit. Zu seinen größten Romanen gehören "Jakob der Lügner" und "Bronsteins Kinder" (1986), außerdem schrieb er Drehbücher für Film und Fernsehen, darunter die Serie "Liebling Kreuzberg".

Jurek Becker: Vernarrtsein in Worte, Verliebtsein in Sprache . Prosa, Reden und Interviews. 4 CDs

Cover: Jurek Becker. Vernarrtsein in Worte, Verliebtsein in Sprache  - Prosa, Reden und Interviews. 4 CDs. DHV - Der Hörverlag, München, 2009.
DHV - Der Hörverlag, München 2009
4 CDs mit 236 Minuten Laufzeit. Vollständige Lesung im O-Ton. Jurek Beckers Texte und Reden kennzeichnen sprachliche Prägnanz, Witz und Klarsicht, sie atmen den Geist des Humanismus und das mit oft überraschender…

Jurek Becker: Jakob der Lügner. 1 CD. Gelesen von Jurek Becker

Cover: Jurek Becker. Jakob der Lügner - 1 CD. Gelesen von Jurek Becker. DHV - Der Hörverlag, München, 2007.
DHV - Der Hörverlag, Hamburg 2007
1 CD, 60 Minuten. Gekürzte Autorenlesung. Der Ich-Erzähler, Überlebender eines polnischen Ghettos, schildert die Geschichte des Ghettobewohners Jakob Heym, der durch Zufall im deutschen Polizeirevier…

Jurek Becker: Mein Vater, die Deutschen und ich . Aufsätze, Vorträge, Interviews

Cover: Jurek Becker. Mein Vater, die Deutschen und ich  - Aufsätze, Vorträge, Interviews. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2007.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2007
Herausgegeben von Christine Becker. "Mein Vater, die Deutschen und ich" basiert auf dem von Jurek Becker 1996 zusammengestellten Band "Ende des Größenwahns". Die Neuausgabe enthält zudem wichtige Interviews,…

Jurek Becker: Ihr Unvergleichlichen. Briefe

Cover: Jurek Becker. Ihr Unvergleichlichen - Briefe. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2004.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
Ausgewählt von Christine Becker und Joanna Obrusnik. Jurek Becker war ein wunderbarer, mit großem Humor gesegneter Briefeschreiber. Von 1969 bis 1996 reicht diese Sammlung von Briefen, in denen sich…

Jurek Becker: Lieber Johnny. Jurek Beckers Postkarten an seinen Sohn Jonathan

Cover: Jurek Becker. Lieber Johnny - Jurek Beckers Postkarten an seinen Sohn Jonathan. Ullstein Verlag, Berlin, 2004.
Ullstein Verlag, Berlin 2004
Herausgegeben von Trude Trunk. Mit zahlreichen meist farbigen Abbildungen und Faksimiles. Jurek Becker (1937 - 1997) wurde mit 53 Jahren noch einmal Vater - und er und Jonathan waren von Anfang an, wie…

Jurek Becker: Jurek Beckers Neuigkeiten. an Manfred Krug und Otti. 2 CDs

Cover: Jurek Becker. Jurek Beckers Neuigkeiten - an Manfred Krug und Otti. 2 CDs. Roof Music, Bochum, 2004.
Roof Music, Bochum 2004
2 CDs mit 132 Minuten Laufzeit. Über 40 Jahre dauerte die innige Freundschaft zwischen Jurek Becker und Manfred Krug. Einige der schönsten Zeugnisse sind die Postkarten, die Jurek Becker seinem Freund…