Joseph Beuys

Joseph Heinrich Beuys, geboren 1921 in Krefeld, gestorben 1986 in Düsseldorf, war einer der bedeutendsten deutschen Künstler der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Er war Kampfflieger im 2.Weltkrieg, studierte von 1947 bis 1952 Malerei und Bildhauerei an der Akademie in Düsseldorf, wo er von 1961 bis 1972 lehrte. Zahlreiche bedeutende Ausstellungen, Installationen und Aktionen im In- und Ausland.

Joseph Beuys: Beuys. Düsseldorf-Oberkassel. Drakeplatz 4. Fotografien

Cover: Joseph Beuys. Beuys. Düsseldorf-Oberkassel. Drakeplatz 4 - Fotografien. Schirmer und Mosel Verlag, München, 2016.
Schirmer und Mosel Verlag, München 2016
Fotos: Eva Beuys. Das Wohnatelier am Drakeplatz, das Joseph Beuys (1921-1986) 1961 mit seiner kleinen Familie bezog, nachdem er als Professor für monumentale Bildhauerei an die Kunstakademie in Düsseldorf…

Joseph Beuys: Das Ende des 20. Jahrhunderts.

Cover: Joseph Beuys. Das Ende des 20. Jahrhunderts. Schirmer und Mosel Verlag, München, 2007.
Schirmer und Mosel Verlag, München 2007
Herausgegeben von Susanne Willisch und Bruno Heimberg. Bildband mit Texten in englischer und deutscher Sprache. Zwei Jahre vor seinem Tod installierte Joseph Beuys (1921-1986) sein monumentales Werk…

Joseph Beuys: Das Geheimnis der Knospe zarter Hülle. Texte 1941-1986

Cover: Joseph Beuys. Das Geheimnis der Knospe zarter Hülle - Texte 1941-1986. Schirmer und Mosel Verlag, München, 2000.
Schirmer und Mosel Verlag, München 2000
Herausgegeben von Eva Beuys. Mit einer Einführung von Heiner Bastian. In der Kunst von Joseph Beuys (1921-1986), der ursprünglich Schriftsteller werden wollte, bevor er sich der bildenden Kunst zuwandte,…