John Lanchester

John Lanchester geboren 1962 in Hamburg, wuchs im Fernen Osten auf und arbeitete in England als Lektor beim Verlag Penguin Books, ehe er Redakteur der "London Review of Books" wurde. Daneben war er für Zeitungen und Zeitschriften wie "Granta" und "The New Yorker" tätig sowie als Restaurantkritiker für "The Observer" und Kolumnist für "The Daily Telegraph".

John Lanchester: Die Sprache des Geldes. und warum wir sie nicht verstehen (sollen)

Cover: John Lanchester. Die Sprache des Geldes - und warum wir sie nicht verstehen (sollen). Klett-Cotta Verlag, Suttgart, 2015.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2015
Aus dem Englischen von Dorothee Merkel. Die Fachsprache, die sich rund ums Geld herausgeprägt hat, ist kompliziert, verwirrend und keinem Außenstehenden verständlich. Wir kommen aber nicht umhin, diese…

John Lanchester: Warum jeder jedem etwas schuldet und keiner jemals etwas zurückzahlt. Die bizarre Geschichte der Finanzen

Cover: John Lanchester. Warum jeder jedem etwas schuldet und keiner jemals etwas zurückzahlt - Die bizarre Geschichte der Finanzen. Klett-Cotta Verlag, Suttgart, 2013.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2013
Aus dem Englischen von Dorothee Merkel. Eindrucksvoll vermittelt John Lanchester den berühmten 99 Prozent die Hintergründe der Finanzkrise. Es sind jene, die alles zahlen dürfen, aber noch nie verstanden…

John Lanchester: Kapital. Roman

Cover: John Lanchester. Kapital - Roman. Klett-Cotta Verlag, Suttgart, 2012.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2012
Aus dem Englischen von Dorothee Merkel. Alle Bewohner der Pepys Road suchen nach ihrem Glück: Roger Yount ist ein erfolgreicher Banker - mit zwei Kindern und einer verwöhnten Ehefrau. Dass er nicht die…

John Lanchester: Hotel Empire - Hongkong. Roman

Cover: John Lanchester. Hotel Empire - Hongkong - Roman. Zsolnay Verlag, Wien, 2004.
Zsolnay Verlag, Wien 2004
Aus dem Englischen von Matthias Fienbork. Mitte der dreißiger Jahre reist Tom Stewart, ein junger Engländer, der das Abenteuer sucht, nach Hongkong. Aus der Zufallsbegegnung mit der jungen chinesischen…

John Lanchester: Mr. Phillips von 6 bis 7. Roman

Cover: John Lanchester. Mr. Phillips von 6 bis 7 - Roman. Zsolnay Verlag, Wien, 2002.
Zsolnay Verlag, Wien 2002
Aus dem Englischen von Matthias Fienbork.Erstaunliche Dinge ereignen sich an diesem einen Tag, zumindest aus der Sicht von Mr. Phillips, der ansonsten ein eintöniges Leben als Buchhalter führt. Er trifft…