Jan Arnald

Jan Arnald, geboren 1963, ist Literatur- und Theaterkritiker und arbeitet für die Schwedische Akademie, die alljährlich den Nobelpreis vergibt. Unter seinem Pseudonym Arne Dahl schreibt er die Kriminalromane um Paul Hjelm und die A-Gruppe.

Jan Arnald: Maria und Artur

Cover
Piper Verlag, München 2009
ISBN 9783492051088, Gebunden, 272 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Schweden von Wolfgang Butt. Jan Arnald hat einen poetischen, sensiblen und dabei höchst lebendigen Roman über die schillernde Beziehung zwischen Maria Wine und Artur Lundkvist geschrieben, eines…