Harding Meyer

Harding Meyer, geboren 1928, 1958 bis 1967 Professor für Systematische Theologie in São Lepoldo /Brasilien, 1967 bis 1971 Theol. Sekretär für ökumenische Angelegenheiten des Lutherischen Weltbundes, Genf und 1971 bis 1994 bis zu seiner Emeritierung Professor und langjähriger Direktor am Institut für Ökumenische Forschung in Straßburg.

Harding Meyer: Versöhnte Verschiedenheit. Aufsätze zur ökumenischen Theologie II. Der katholisch/lutherische Dialog

Cover: Harding Meyer. Versöhnte Verschiedenheit - Aufsätze zur ökumenischen Theologie II. Der katholisch/lutherische Dialog. Otto Lembeck Verlag, Frankfurt am Main, 2000.
Otto Lembeck Verlag, Frankfurt am Main 2000
Geleitworte von Ishmael Noko und Walter Kasper. Unter dem ? auf ihn zurückgehenden ? Begriff ?Versöhnte Verschiedenheit? als Titel legt der lutherische Theologe Harding Meyer nunmehr den zweiten Band…