Eric Voegelin

Eric Voegelin (geboren 1901 in Köln, gestorben 1985 in Palo Alto/Kalifornien), bedeutender Politikwissenschaftler und Geschichtsphilosoph, lehrte nach seinem Studium in Wien, den USA und Frankreich bis zu seiner Entlassung 1938 durch die Nationalsozialisten an der Wiener Universität. Er emigrierte im Anschluss daran in die USA, wo er an zahlreichen Universitäten lehrte, war 1958 - 1969 als Professor der Politologie in München tätig, wo er das Politische Institut gründete, um schließlich von 1969 - 1974 erneut in den USA an der Stanford University zu lehren.

Leo Strauss/Eric Voegelin: Glaube und Wissen. Der Briefwechsel zwischen Eric Voegelin und Leo Strauss von 1934 bis 1964

Cover: Leo Strauss / Eric Voegelin. Glaube und Wissen - Der Briefwechsel zwischen Eric Voegelin und Leo Strauss von 1934 bis 1964. Wilhelm Fink Verlag, Paderborn, 2010.
Wilhelm Fink Verlag, München 2010
Herausgegeben von Peter Opitz. Mit den Namen der beiden deutschen Emigranten Leo Strauss und Eric Voegelin verbinden sich neben ihrer scharfsinnigen Kritik an einer zum Positivismus verflachten Sozialwissenschaft…

Eric Voegelin: Realitätsfinsternis.

Cover: Eric Voegelin. Realitätsfinsternis. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2010.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2010
Aus dem Englischen von Dora Fischer-Barnicol. Einer der dunkelsten und faszinierendsten Texte Eric Voegelins. Fragment geblieben, behandelt er das Thema der Metaphysikblindheit der Moderne. Peter J. Opitz,…

Eric Voegelin: Hitler und die Deutschen.

Cover: Eric Voegelin. Hitler und die Deutschen. Wilhelm Fink Verlag, Paderborn, 2006.
Wilhelm Fink Verlag, München 2006
Herausgegeben von Manfred Henningsen. Eric Voegelins Vorlesungen über Hitler und die Deutschen, die er im Sommersemester 1964 an der Münchner Universität gehalten hat, stellen die schonungslose Abrechnung…

Alfred Schütz/Eric Voegelin: Eine Freundschaft, die ein Leben angehalten hat. Briefwechsel 1938 - 1959

UVK Universitätsverlag Konstanz, Konstanz 2004
Herausgegeben von Gerhard Wagner und Gilbert Weiss. Alfred Schütz und Eric Voegelin sind herausragende Klassiker der Sozialwissenschaften, deren Werke durch Gesamtausgaben vollständig dokumentiert werden.…

Eric Voegelin: Ordnung und Geschichte, Band 4: Die Welt der Polis. Gesellschaft, Mythos und Geschichte.

Cover: Eric Voegelin. Ordnung und Geschichte, Band 4: Die Welt der Polis. Gesellschaft, Mythos und Geschichte. Wilhelm Fink Verlag, Paderborn, 2002.
Wilhelm Fink Verlag, München 2002
Herausgegeben von Jürgen Gebhardt. Aus dem Englischen von Lars Hochreutherund Heide Lipecky.

Eric Voegelin: Ordnung und Geschichte, Band 6: Platon.

Wilhelm Fink Verlag, München 2002
Herausgegeben von Dietmar Herz. Aus dem Englischen von Veronika Weinberger.