Daniel Mendelsohn

Daniel Mendelsohn, 1960 geboren, schreibt unter anderem für den New Yorker, The New York Times, The New York Review of Books und The Nation. Mendelsohn lebt in New York und New Jersey.

Daniel Mendelsohn: Die Verlorenen. Eine Suche nach sechs von sechs Millionen

Cover: Daniel Mendelsohn. Die Verlorenen - Eine Suche nach sechs von sechs Millionen. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2010.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2010
Aus dem Amerikanischen von Eike Schönfeldt. Als Daniel Mendelsohn ein kleiner Junge war, begannen ältere Verwandte zu weinen, wenn er ein Zimmer betrat - so sehr ähnelte er seinem Großonkel Shmiel, der…