Buchautor

Charles Darwin

Charles Darwin, 1809 in Shrewsbury geboren, starb 1882 und liegt in der Westminster Abbey begraben. Seine epochalen Hauptwerke, "On the Origin of Species" und "The Descent of Man", sind 1859 und 1871 erschienen.

Charles Darwin: Die Entstehung der Arten

Cover
Wiley-VCH, Weinheim 2012
ISBN 9783527332564, Taschenbuch, 573 Seiten, 49.90 EUR
Herausgegeben von Paul und Saskia Wrede. Originale Übersetzung aus dem Englischen von Julius Victor Caru. Die Entstehung der Arten von Darwin ist für die heutige Leserschaft häufig schwierig zu verstehen.…

Charles Darwin: 'Nichts ist beständiger als der wandel'

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783458174134, Gebunden, 415 Seiten, 36.00 EUR
Übersetzt von Ursula Gräfe. Charles Darwin war ein fleißiger Briefeschreiber. Er hat im Laufe seines Lebens mit über 2000 Personen korrespondiert und mehr als 7500 Briefe verfaßt. Die von Frederick Burckhardt…

Charles Darwin: Die Fahrt der Beagle

Cover
Marebuchverlag, Hamburg 2006
ISBN 9783936384956, Gebunden, 600 Seiten, 39.90 EUR
Aus dem Englischen von Elke Schönfeld. Als Charles Darwin am 27. Dezember 1831 mit der Beagle von Plymouth aus in See stach, hockte er in einer winzigen Achterkajüte, die bis unter die Decke voll gestopft…

Charles Darwin: Der Ausdruck der Gemütsbewegungen bei den Menschen und den Tieren

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783821841885, Gebunden, 413 Seiten, 29.65 EUR
Aus dem Englischen von J. V. Carus und U. Enderwitz. Einleitung, Nachwort und Kommentar von Paul Ekman. Mit historischen Fotografien. Woher kommt es, daß wir aus Scham oder Peinlichkeit erröten? Warum…