Barbara Eichinger

Barbara Eichinger studierte Vergleichende Literaturwissenschaft und Germanistik in Wien und Berlin und arbeitete dann als Lektorin für Deutsche Gegenwartsliteratur und Kulturwissenschaftlerin am Institut für Zeitgeschichte der Universität Wien mit dem Schwerpunkt Visuelle Zeit- und Kulturgeschichte.

Barbara Eichinger/Frank Stern: Film im Sozialismus - die DEFA.

Cover: Barbara Eichinger (Hg.) / Frank Stern (Hg.). Film im Sozialismus - die DEFA. Mandelbaum Verlag, Wien, 2009.
Mandelbaum Verlag, Zürich 2009
Seit dem Fall der Berliner Mauer vollzieht sich in der DDR/DEFA-Forschung eine Intensivierung und Internationalisierung. Zwei Jahrzehnte nach der "Wende" sind transnationale und historiographische Perspektiven…