Annette Seemann

Annette Seemann, 1959 geboren, lebt als freie Autorin und Übersetzerin in Weimar. Sie ist Vorsitzende des Fördervereins zugunsten der Herzogin Anna Amalia Bibliothek.

Wulf Kirsten/Annette Seemann: Der gefesselte Wald. Gedichte aus Buchenwald

Cover: Wulf Kirsten (Hg.) / Annette Seemann (Hg.). Der gefesselte Wald - Gedichte aus Buchenwald. Wallstein Verlag, Göttingen, 2013.
Wallstein Verlag, Göttingen 2013
Französisch-Deutsch. Aus dem Französischen von Annette Seemann. Bereits im August 1945 hatte André Verdet diese Gedichtanthologie zusammengestellt. Alle 25 Beiträger haben die Gedichte im Konzentrationslager…

Annette Seemann: Weimar. Eine Kulturgeschichte

Cover: Annette Seemann. Weimar - Eine Kulturgeschichte. C. H. Beck Verlag, München, 2012.
C. H. Beck Verlag, München 2012
Weimar erscheint wie ein Kondensat deutscher Kultur und Geschichte: Luther wurde von hier aus politisch protegiert, und Johann Sebastian Bach wirkte am Weimarer Hof. Als Wahlheimat von Goethe und Schiller…

Annette Seemann: Anna Amalia. Herzogin von Weimar

Cover: Annette Seemann. Anna Amalia - Herzogin von Weimar. Insel Verlag, Berlin, 2007.
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2007
Wer war diese Anna Amalia, die sich von der charmanten jungen Rokokoprinzessin zur Schutzgöttin der Künste wandelte? Dieser reich bebilderte Band illustriert den Lebensweg einer vielschichtigen Persönlichkeit,…

Annette Seemann: Weimar - Ein Reisebegleiter.

Cover: Annette Seemann. Weimar - Ein Reisebegleiter. Insel Verlag, Berlin, 2004.
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2004
Weimar ist nicht nur die Stadt der Klassik - der vorliegende Band lädt ein, die Stadt und ihre Umgebung auf zwölf Spaziergängen und Ausflügen zu entdecken. Kenntnisreich führt Annette Seemann durch die…