Buchautor

Andreas Anter

Andreas Anter, geboren 1960, lehrt als Professor Politikwissenschaft an der Universität Bremen.

Andreas Anter: Die Macht der Ordnung. Aspekte einer Grundkategorie des Politischen

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2004
ISBN 9783161483707, Gebunden, 311 Seiten, 34.00 EUR
"Was ist Ordnung?" Diese Frage gehört zu den Kernfragen der Geistes- und Sozialwissenschaften. Andreas Anter nimmt sie systematisch und ideengeschichtlich in den Blick, zeigt die vielgestaltigen Phänomene…