Buchautor

Allen Frances

Allen J. Frances, geboren 1942 in New York, ist ein amerikanischer Psychiater. Er unterrichtete am Cornell University Medical College, bevor er 1991 zum Vorsitzenden der psychiatrischen Abteilung der Duke University School of Medicine berufen wurde.
2 Bücher

Allen Frances: Amerika auf der Couch. Ein Psychiater analysiert das Trump-Zeitalter

Cover
DuMont Verlag, Köln 2018
ISBN 9783832198039, Gebunden, 480 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Kathrin Bielfeldt und Jürgen Bürger. Allen Frances warnt davor, die Wahl Trumps als Ausnahmefall oder Ausrutscher zu betrachten und nicht als Spiegelbild unserer Demokratie.…

Allen Frances: NORMAL. Gegen die Inflation psychiatrischer Diagnosen

Cover
DuMont Verlag, Köln 2013
ISBN 9783832197001, Gebunden, 430 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Englischen von Barbara Schaden. 1980 hielt man einen Menschen für normal, wenn er ein Jahr lang um einen nahen Angehörigen trauerte. 1994 empfahl man Psychiatern mindestens zwei Monate Trauerzeit…