Stichwort

Widerstand Gegen Hitler

29 Bücher - Seite 1 von 2

Uwe Neumärker / Johannes Tuchel: Der 20. Juli 1944 im "Führerhauptquartier Wolfschanze"

Cover
Lukas Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783867323420, Kartoniert, 372 Seiten, 24.90 EUR
[…] Auch 75 Jahre nach dem gescheiterten Attentat und Umsturzversuch vom 20. Juli 1944 beschäftigen uns die Ereignisse dieses Tages. Die Autoren geben eine Übersicht über Errichtung und…

Bernhard Schlink: 20. Juli. Ein Zeitstück

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2021
ISBN 9783257071603, Gebunden, 96 Seiten, 16.00 EUR
[…] Ihr letzter Schultag fällt auf den 20. Juli. Am Vortag hat die Deutsche Aktion mit ihrem charismatischen jungen Führer bei der Landtagswahl 37 Prozent bekommen. Im Leistungskurs Geschichte…

Jacques Semelin: Ohne Waffen gegen Hitler. Eine Studie zum zivilen Widerstand in Europa

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2021
ISBN 9783835339088, Gebunden, 285 Seiten, 34.00 EUR
[…] Aus dem Französischen von Ralf Vandamme. Jacques Semelin rekonstruiert in seiner Studie verschiedene Formen zivilen Widerstands gegen das NS-Regime, vor allem in Frankreich, Skandinavien…

Robert Zoske: Sophie Scholl: Es reut mich nichts. Porträt einer Widerständigen

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783549100189, Gebunden, 448 Seiten, 24.00 EUR
[…] Die Bilder von Sophie Scholl kennt jeder: Die dramatischen Filmszenen im Lichthof der Münchner Universität haben sich ins kulturelle Gedächtnis eingefräst. Man erinnert die todesmutige…

Wolfgang Benz: Protest und Menschlichkeit. Die Widerstandsgruppe "Onkel Emil" im Nationalsozialismus

Cover
Reclam Verlag, Stuttgart 2020
ISBN 9783150112588, Gebunden, 220 Seiten, 22.00 EUR
[…] 1938 beschlossen die Journalistin Ruth Andreas-Friedrich und der Dirigent Leo Borchard, gemeinsam mit Gleichgesinnten Widerstand gegen das NS-Regime zu leisten. Ihre geheime "Clique"…

Benjamin Ziemann: Martin Niemöller. Ein Leben in Opposition

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2019
ISBN 9783421047120, Gebunden, 640 Seiten, 39.00 EUR
[…] Der Pfarrer Martin Niemöller (1892-1984) ist als Mitbegründer der Bekennenden Kirche und durch seine Reden zur Schuld der Deutschen nach 1945 bekannt. Dabei war er als Student in völkischen…

Johannes Willms: Der General. Charles de Gaulle und sein Jahrhundert

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406741302, Gebunden, 640 Seiten, 32.00 EUR
[…] Charles de Gaulle hat der Geschichte Frankreichs stärker den Stempel aufgedrückt als jeder andere. Der Mann, der kompromisslos vom Londoner Exil aus das "Freie Frankreich" behauptete,…

Benjamin Carter Hett / Michael Wala: Otto John. Patriot oder Verräter: Eine deutsche Biografie

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2019
ISBN 9783498030308, Gebunden, 416 Seiten, 25.00 EUR
[…] Am 20. Juli 1954 taucht der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz in Ost-Berlin auf. Siebzehn Monate später kehrt Otto John in den Westen zurück und wird sofort als Überläufer…

Hermynia zur Mühlen: Werke. Im Auftrag der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung und der Wüstenrot Stiftung

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2019
ISBN 9783552059269, Gebunden, 2432 Seiten, 49.00 EUR
[…] Ausgewählt und herausgegeben von Ulrich Weinzierl, mit einem Essay von Felicitas Hoppe. Aristokratin, Kommunistin, Katholikin, unbeugsame Nazigegnerin und Exilantin: Hermynia Zur Mühlen…

Günther Weisenborn: Bist du ein Mensch, so bist du auch verletzlich. Ein Lesebuch

Cover
Verbrecher Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783957323774, Kartoniert, 220 Seiten, 19.00 EUR
[…] Ob als junger Wilder in den späten Jahren der Weimarer Republik oder als kritischer und engagierter Autor im Nachkriegsdeutschland: Günther Weisenborn hat immer wieder klar Stellung…

Günther Weisenborn: Memorial

Cover
Verbrecher Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783957323767, Kartoniert, 220 Seiten, 19.00 EUR
[…] Günther Weisenborn, ein junger Schriftsteller aus dem Rheinland, wird 1928 in Berlin gefeiert. Sein Stück "U-Boot S 4" ist an der Volksbühne ein großer Erfolg. Weisenborn zieht nach…

Wolfgang Huber: Dietrich Bonhoeffer. Auf dem Weg zur Freiheit

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406731372, Gebunden, 336 Seiten, 26.95 EUR
[…] Dietrich Bonhoeffer gehört zu den populärsten Theologen. Sein Widerstand gegen Hitler hat weltweit Protestbewegungen inspiriert. Seine Briefe aus der Haft wurden als Neubeginn…

Kathrin Passig (Hg.): Das kleine Sabotage-Handbuch von 1944. Die besten Tricks des amerikanischen Geheimdienstes im Kampf gegen Hitler

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2018
ISBN 9783499634161, Gebunden, 112 Seiten, 8.00 EUR
[…] Herausgegeben und mit einem Nachwort von Kathrin Passig. Aus dem Englischen von Jan Schönherr. Von Geheimdiensten lernen, wie man im Büro Krieg führt! 1944 war der Krieg noch lange…

Jürgen Pfeffer (Hg.) / Florian Wenninger (Hg.): Sabotage und psychologische Kriegsführung. Ein Handbuch

Cover
Czernin Verlag, Wien 2018
ISBN 9783707606348, Gebunden, 192 Seiten, 19.00 EUR
[…] gedacht und beschreibt akribisch, wie man einen Staat dekonstruiert. Das "Simple Sabotage Field Manual" informierte alle Sympathisanten darüber, wie sie mit relativ einfachen Mitteln…

Linda von Keyserlingk-Rehbein: Nur eine "ganz kleine Clique"?. Die NS-Ermittlungen über das Netzwerk vom 20. Juli 1944

Cover
Lukas Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783867323031, Gebunden, 707 Seiten, 34.90 EUR
[…] Der 20. Juli 1944 zählt zu den Schlüsselereignissen der deutschen Geschichte des 20. Jahrhunderts. Das missglückte Attentat von Claus Schenk Graf von Stauffenberg auf Adolf Hitler und…