• Bücher

31 Bücher - Seite 1 von 3

Stichwort Warschau

Zurück | 1 | 2 | 3 | Vor

Wlodzimierz Odojewski: Verdrehte Zeit. Roman

Cover: Wlodzimierz Odojewski. Verdrehte Zeit - Roman. dtv, München, 2016.
dtv, München 2016
ISBN 9783423280785, Gebunden, 160 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Polnischen von Barbara Schaefer. Wo endet die Erinnerung, wo beginnt die Selbsttäuschung? Der Warschauer Bibliotheksangestellte Waclaw Konradius erhält überraschenden Besuch aus seiner Vergangenheit:…

Lot Vekemans: Ein Brautkleid aus Warschau. Roman

Cover: Lot Vekemans. Ein Brautkleid aus Warschau - Roman. Wallstein Verlag, Göttingen, 2016.
Wallstein Verlag, Göttingen 2016
ISBN 9783835316010, Gebunden, 253 Seiten, 19,90 EUR
Marlena, Mitte zwanzig, wohnt in Polen auf dem platten Land und ist zum Kummer ihrer Mutter noch immer nicht verheiratet. Dann verliebt sie sich plötzlich bis über beide Ohren in einen Amerikaner, der…

Artur Klinau: Schalom. Ein Schelmenroman

Cover: Artur Klinau. Schalom - Ein Schelmenroman. Edition FotoTapeta, Berlin, 2015.
Edition FotoTapeta, Berlin 2015
ISBN 9783940524355, Kartoniert, 272 Seiten, 16,80 EUR
Aus dem Russischen von Thomas Weiler. Der erste Roman von Artur Klinaŭ in deutscher Übersetzung: Schalom ist eine Satire aus der Perspektive des armen, osteuropäischen Künstlers, ein Trinkerroman und…

Matthias Nawrat: Die vielen Tode unseres Opas Jurek. Roman

Cover: Matthias Nawrat. Die vielen Tode unseres Opas Jurek - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2015.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2015
ISBN 9783498046316, Gebunden, 416 Seiten, 22,95 EUR
Viele Tode musste Opa Jurek in seinem Leben sterben: im besetzten Warschau, nachts auf der Straße, wo er in der Sperrstunde zwei deutschen Soldaten in die Arme läuft. In der "weltberühmten" Ortschaft…

Irina Cheredina/Ivan Lykoshin: Sergey Chernyshev. Architect of The New Moscow. Englisch-russisch

Cover: Irina Cheredina / Ivan Lykoshin. Sergey Chernyshev - Architect of The New Moscow. Englisch-russisch. DOM Publishers, Berlin, 2015.
DOM Publishers, Berlin 2015
ISBN 9783869223148, Kartoniert, 264 Seiten, 28,00 EUR
Mit ca. 290 Abbildungen. Sergey Chernyshev (1881-1963), one of the founders of Soviet urban planning, deservedly occupies a special place among the leading Russian architects of the twentieth century.…

Steffen Möller: Viva Warszawa - Polen für Fortgeschrittene.

Cover: Steffen Möller. Viva Warszawa - Polen für Fortgeschrittene. Piper Verlag, München, 2015.
Piper Verlag, München 2015
ISBN 9783890294599, Paperback, 304 Seiten, 16,99 EUR
Warschau ist auf dem Sprung zur angesagten Metropole. Hier kann man tagsüber in Liegestühlen am Weichselstrand DJs lauschen und abends die goldene Spitze des Kulturpalastes leuchten sehen. Steffen Möller…

Andrzej Bart: Knochenpalast. Novelle

Cover: Andrzej Bart. Knochenpalast - Novelle. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2014.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt/Main 2014
ISBN 9783895612961, , 192 Seiten, 18,95 EUR
Aus dem Polnischen von Albrecht Lempp. Warschau in den fünfziger Jahren: Die Lyriklektorin Sabina lebt mit ihrer Großmutter, ihrer Mutter und ihrem Bruder Arkadiusz zusammen. Sie ist nahezu dreißig Jahre…

Szczepan Twardoch: Morphin. Roman

Cover: Szczepan Twardoch. Morphin - Roman. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2014.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783871347795, Gebunden, 592 Seiten, 22,95 EUR
Aus dem Polnischen von Olaf Kühl. Warschau 1939: Leutnant Konstanty Willemann, vor dem Krieg ein Bonvivant und Dandy, streift durch die zerbombte, soeben noch blühende Stadt, in der die deutsche Besatzung…

David Safier: 28 Tage lang. Roman

Cover: David Safier. 28 Tage lang - Roman. Kindler Verlag, Reinbek, 2014.
Kindler Verlag, Reinbek bei Hamburg 2014
ISBN 9783463406404, Gebunden, 416 Seiten, 16,95 EUR
Die sechzehnjährige Mira schmuggelt Lebensmittel, um im Warschauer Ghetto zu überleben. Als sie erfährt, dass die gesamte Ghettobevölkerung umgebracht werden soll, schließt sich Mira dem Widerstand an.…

Marci Shore: Der Geschmack von Asche. Das Nachleben des Totalitarismus in Osteuropa

Cover: Marci Shore. Der Geschmack von Asche - Das Nachleben des Totalitarismus in Osteuropa. C. H. Beck Verlag, München, 2014.
C. H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406654558, Gebunden, 376 Seiten, 26,95 EUR
Aus dem Englischen von Andrea Stumpf. Die Jahrzehnte kommunistischer Herrschaft in den osteuropäischen Ländern haben in praktisch jeder Familie Fragen aufgeworfen, die nach dem Fall des Eisernen Vorhangs…

Gabriela Cichowska/Adam Jaromir: Fräulein Esthers letzte Vorstellung. Eine Geschichte aus dem Warschauer Ghetto (Ab 12 Jahre)

Cover: Gabriela Cichowska / Adam Jaromir. Fräulein Esthers letzte Vorstellung - Eine Geschichte aus dem Warschauer Ghetto (Ab 12 Jahre). Gimpel Verlag, Langenhagen, 2013.
Gimpel Verlag, Langenhagen 2013
ISBN 9783981130089, Gebunden, 124 Seiten, 29,90 EUR
Warschauer Ghetto, Mai 1942. Eine Zeit äußerster Not. Bereits anderthalb Jahre zuvor musste Korczaks Waisenhaus ins Ghetto übersiedeln. Das lichtdurchflutete Haus in der Krochmalna, das Recht auf eigenen…

Agata Tuszynska: Die Sängerin aus dem Ghetto. Das Leben der Wiera Gran

Cover: Agata Tuszynska. Die Sängerin aus dem Ghetto - Das Leben der Wiera Gran . Insel Verlag, Berlin, 2013.
Insel Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783458175742, Gebunden, 379 Seiten, 26,95 EUR
Aus dem Französischen von Xenia Osthelder. Warschau, 1941/42. Tagsüber kümmert sie sich um ihre kranke Mutter, abends ist sie der Star des Ghettos. Wunderschön und geheimnisvoll, so erleben die Besucher…

Chris Niedenthal: In Your Face. Bilder aus unserer jüngeren Geschichte

Cover: Chris Niedenthal. In Your Face - Bilder aus unserer jüngeren Geschichte. Edition FotoTapeta, Berlin, 2012.
Edition FotoTapeta, Berlin 2012
ISBN 9783940524133, Gebunden, 144 Seiten, 24,80 EUR
Mit einem Essay von Martin Pollack. "In Your Face" enthält rund 80 Bilder des mit dem World Press Photo Award ausgezeichneten Fotografen Chris Niedenthal. Martin Pollack hat den einleitenden Essay geschrieben.…

Katarina Bader: Jureks Erben. Vom Weiterleben nach dem Überleben

Cover: Katarina Bader. Jureks Erben - Vom Weiterleben nach dem Überleben. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2010.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2010
ISBN 9783462042009, Gebunden, 371 Seiten, 19,95 EUR
Im Februar 2006 stirbt Jerzy Hronowski, genannt Jurek, unter mysteriösen Umständen in seiner Wohnung in Warschau. Erst auf seiner Beerdigung wird Katarina Bader klar, wie einsam ihr Freund Jurek in den…

Marta Kijowska: Polen, das heißt nirgendwo. Ein Streifzug durch Polens literarische Landschaften

Cover: Marta Kijowska. Polen, das heißt nirgendwo - Ein Streifzug durch Polens literarische Landschaften. C. H. Beck Verlag, München, 2007.
C. H. Beck Verlag, München 2007
ISBN 9783406563751, Gebunden, 220 Seiten, 19,90 EUR
Für kaum eine andere europäische Nation war das 20. Jahrhundert eine solche Herausforderung wie für die Polen: Der Kampf um die Wiedererlangung der staatlichen Souveränität, der Erste Weltkrieg, die…

Zurück | 1 | 2 | 3 | Vor