• Bücher

13 Bücher

Stichwort Versailler Vertrag


Ernst Troeltsch: Spectator-Briefe und Berliner Briefe (1919-1922). Kritische Gesamtausgabe Band 14

Cover: Ernst Troeltsch. Spectator-Briefe und Berliner Briefe (1919-1922) - Kritische Gesamtausgabe Band 14. Walter de Gruyter Verlag, München, 2015.
Walter de Gruyter Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783110418330, Gebunden, 719 Seiten, 229 EUR
Herausgegeben von Gangolf Hübinger in Zusammenarbeit mit Nikolai Wehrs. In insgesamt 56 "Briefen" kommentiert der Theologe und Politiker Ernst Troeltsch zwischen Februar 1919 und November 1922 eindringlich…

Boris Barth: Europa nach dem Großen Krieg. Die Krise der Demokratie in der Zwischenkriegszeit 1918-1938

Cover: Boris Barth. Europa nach dem Großen Krieg - Die Krise der Demokratie in der Zwischenkriegszeit 1918-1938. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2016.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783593505213, Gebunden, 361 Seiten, 34,95 EUR
Am Ende des Ersten Weltkriegs schien sich in ganz Europa die Demokratie als Staatsform durchgesetzt zu haben. Doch die neuen Systeme hatten keinen Bestand: Die Machtübernahme des Faschismus in Italien…

Margaret MacMillan: Die Friedensmacher. Wie der Versailler Vertrag die Welt veränderte

Cover: Margaret MacMillan. Die Friedensmacher - Wie der Versailler Vertrag die Welt veränderte. Propyläen Verlag, Berlin, 2015.
Propyläen Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783549074596, Gebunden, 736 Seiten, 34,00 EUR
Wie der Kriegsausbruch 1914 war auch das Kriegsende 1918 ein Schlüsselereignis des 20. Jahrhunderts. Der Zusammenbruch der vier größten Reiche Europas führte zur folgenreichen Neuordnung des Kontinents…

John Maynard Keynes: Krieg und Frieden. Die wirtschaftlichen Folgen des Vertrags von Versailles

Cover: John Maynard Keynes. Krieg und Frieden - Die wirtschaftlichen Folgen des Vertrags von Versailles. Berenberg Verlag, Berlin, 2014.
Berenberg Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783937834757, Gebunden, 160 Seiten, 20,00 EUR
Herausgegeben und mit einer Einleitung von Dorothea Hauser. Aus dem Englischen neu übersetzt von Joachim Kalka. Mit seinem Buch über die Folgen des Ersten Weltkriegs für Europa wurde John Maynard Keynes…

Florens Christian Rang: Deutsche Bauhütte. Ein Wort an uns Deutsche über mögliche Gerechtigkeit gegen Belgien und Frankreich und zur Philosophie der Politik

Cover: Florens Christian Rang. Deutsche Bauhütte - Ein Wort an uns Deutsche über mögliche Gerechtigkeit gegen Belgien und Frankreich und zur Philosophie der Politik. Wallstein Verlag, Göttingen, 2015.
Wallstein Verlag, Göttingen 2015
ISBN 9783835316768, Gebunden, 236 Seiten, 24,90 EUR
Reprint der Erstausgabe. Der Krieg, der damals noch nicht Erster Weltkrieg hieß, ist verloren für Deutschland, das Elend ist groß. Und der Versailler Vertrag wird als von den Siegermächten auferlegt empfunden,…

Hans Fenske: Der Anfang vom Ende des alten Europa. Die alliierte Verweigerung von Friedensgesprächen 1914-1919

Cover: Hans Fenske. Der Anfang vom Ende des alten Europa - Die alliierte Verweigerung von Friedensgesprächen 1914-1919. Olzog Verlag, München, 2014.
Olzog Verlag, München 2014
ISBN 9783957680969, Broschiert, 144 Seiten, 19,90 EUR
Es gilt weithin als unzweifelhaft, dass das Deutsche Reich einen wesentlichen Anteil am Ausbruch des Weltkriegs 1914 hatte, dass es während des vierjährigen blutigen Ringens sehr expansive Ziele verfolgte…

Philipp W. Fabry: Bartholomäus Koßmann. Treuhänder der Saar 1924-1935

Cover: Philipp W. Fabry. Bartholomäus Koßmann - Treuhänder der Saar 1924-1935. Gollenstein Verlag, Saarbrücken, 2011.
Gollenstein Verlag, Merzig 2011
ISBN 9783938823996, Gebunden, 616 Seiten, 39,00 EUR
Im Versailler Vertrag 1919 waren vier Landkreise der preußischen Rheinprovinz und Teile von zwei Landbezirken der bayerischen Rheinpfalz in einem staatsähnlichen Gebilde, dem Saargebiet, zusammengefasst…

Ursula Büttner: Weimar. Die überforderte Republik 1918-1933

Cover: Ursula Büttner. Weimar - Die überforderte Republik 1918-1933. Klett-Cotta Verlag, Suttgart, 2008.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2008
ISBN 9783608943085, Gebunden, 864 Seiten, 45,00 EUR
Das Trauma des Versailler Vertrages, die hohen Reparationen, das Desaster der Inflation, die agitatorische Unausgewogenheit und bedenkliche Zersplitterung der Parteien, die zahllosen Regierungskrisen…

John Maynard Keynes: Krieg und Frieden. Die wirtschaftlichen Folgen des Vertrags von Versailles

Cover: John Maynard Keynes. Krieg und Frieden - Die wirtschaftlichen Folgen des Vertrags von Versailles. Berenberg Verlag, Berlin, 2006.
Berenberg Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783937834122, Gebunden, 160 Seiten, 19,00 EUR
Aus dem Englischen von M. J. Bonn und C. Brinkmann. Mit seinem Buch über die Folgen des Ersten Weltkriegs für Europa wurde John Maynard Keynes über Nacht ein berühmter Mann. Niemand hat klarer und prophetischer…

Eberhard Kolb: Der Frieden von Versailles.

Cover: Eberhard Kolb. Der Frieden von Versailles. C. H. Beck Verlag, München, 2005.
C. H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406508752, Paperback, 120 Seiten, 7,90 EUR
Der Frieden von Versailles war das wohl folgenreichste Vertragswerk des 20. Jahrhunderts. Er entschied über das Schicksal der Verlierer des Ersten Weltkriegs, bestimmte die territoriale Neuordnung Europas…

Hans Derks: Deutsche Westforschung. Ideologie und Praxis im 20.Jahrhundert

Akademische Verlagsanstalt, Leipzig 2001
ISBN 9783931982232, Broschiert, 304 Seiten, 24,50 EUR

Corinna Franz: Fernand de Brinon und die deutsch-französischen Beziehungen 1918-1945.

Bouvier Verlag, Bonn 2000
ISBN 9783416029070, Gebunden, 413 Seiten, 50,11 EUR
Erfolgreicher Journalist, Protagonist einer Verständigung mit Deutschland, geheimer Emissär in Diensten der Politik, Vizepräsident des Comité France-Allemagne, Inbegriff der "Fünften Kolonne", Kollaborateur,…

Peter Fritzsche: Wie aus den Deutschen Nazis wurden.

Pendo Verlag, Zürich 1999
ISBN 9783858423610, gebunden, 274 Seiten, 24,54 EUR