Stichwort

Traum


Georges Perec: Die dunkle Kammer. 124 Träume

Cover
Diaphanes Verlag, Zürich 2017
ISBN 9783037348956, Broschiert, 256 Seiten, 24.00 EUR
[…] Aus dem Französischen von Jürgen Ritte. Georges Perecs "Traumbuch", dokumentiert die höchst produktiven Jahre zwischen 1968 und 1972 und offenbart einen sehr direkten und zugleich neuen…

Jean-Max Colard: Die Ausstellung meiner Träume

Cover
Wolff Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783941461345, Kartoniert, 118 Seiten, 14.90 EUR
[…] deren konstitutive Regeln die von Colard selbst als "kritische Träume" (rêves critiques) bezeichneten Notate spielerisch hinterfragen. Im Traum arbeitet sich Colard…

Britta Teckentrup: Nachts, wenn alles schläft .... (Ab 4 Jahre)

Cover
Prestel Verlag, München 2016
ISBN 9783791372457, Gebunden, 56 Seiten, 12.99 EUR
[…] Ein kleines Mädchen geht mit ihrem Stofflöwen auf eine wundersame Reise durch die Nacht. In ihren Träumen gleitet sie durch Luft und Wasser, begegnet allerlei Tieren und wird…

Jonathan Littell: Eine alte Geschichte. Roman

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2016
ISBN 9783957572318, Gebunden, 127 Seiten, 17.90 EUR
[…] vom Drama des Menschseins in einem labyrinthischen und abgründigen Text, der eine Reise von Traum zu Traum, von Alptraum zu Alptraum ist. Der unbestimmte Ich-Erzähler,…

Arthur Schnitzler: Träume. Das Traumtagebuch 1875-1931

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2012
ISBN 9783835310292, Gebunden, 493 Seiten, 34.90 EUR
[…] Arthur Schnitzlers Aufzeichnungen der eigenen Träume gehören zu den erzählerisch reizvollsten Eintragungen seines Tagebuchwerks. Schnitzler hat zwischen 1921 und 1931 seine…

Heinz-Gerhard Friese: Die Ästhetik der Nacht. Eine Kulturgeschichte. Leib und Raum

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2011
ISBN 9783498020576, Gebunden, 1308 Seiten, 49.95 EUR
[…] Mit diesem Buch legt Heinz-Gerhard Friese eine Geschichte der Nachterfahrung in der abendländischen Kultur vor. Er geht von der Frage aus, wie Künstler und Philosophen über Jahrhunderte…

Angela Elis: Mein Traum ist länger als die Nacht. Wie Bertha Benz ihren Mann zu Weltruhm fuhr

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2010
ISBN 9783455501469, Gebunden, 349 Seiten, 20.00 EUR
[…] und im Zweiten Weltkrieg tragisch endet. Aber mehr noch ist es die Geschichte einer Liebe, in der Träume stärker sind als die Realität und deshalb alle Nächte des Zweifels…

Selim Özdogan: Zwischen zwei Träumen. Roman

Cover
Lübbe Verlagsgruppe, Bergisch Gladbach 2009
ISBN 9783785716243, Gebunden, 448 Seiten, 18.95 EUR
[…] Was wäre, wenn man Träume konsumieren könnte? Selim Özdogans Held Nesta liebt es, Musik zu hören, Bassstaub zu rauchen und Träume in Tropfenform einzunehmen, um der…

Petra Gehring: Traum und Wirklichkeit. Zur Geschichte einer Unterscheidung

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783593387352, Kartoniert, 280 Seiten, 24.90 EUR
[…] in der Antike gabes Erklärungen dafür, warum wir träumen und was den Zustand des Träumens von dem des Wachens abgrenzt. Um dieses Verhältnis von Traum und…

Hans Förstl (Hg.) / Flora von Spreti (Hg.) / Michael Wiegand (Hg.): Schlaf & Traum. Neurobiologie, Psychologie, Therapie

Cover
Schattauer Verlag, Stuttgart 2006
ISBN 9783794523863, Gebunden, 270 Seiten, 49.95 EUR
[…] farbigen Abbildungen. Warum träumen wir? Ist der Traum der "Hüter des Schlafes" oder eine "gesunde psychische Störung"? Was passiert, wenn wir träumen? Die…

Peter-Andre Alt: Schlaf der Vernunft. Literatur und Traum in der Kulturgeschichte der Neuzeit

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2002
ISBN 9783406493379, Gebunden, 464 Seiten, 34.90 EUR
[…] n - von der Renaissance bis zur Moderne. Sein Buch erzählt die literarische Kulturgeschichte des Traums als Geschichte eines "Schlaf der Vernuft", der den Menschen mit den…

Barbara Eppensteiner (Hg.) / Karl Sierek: Der Analytiker im Kino. Siegfried Bernfeld. Psychoanalyse. Filmtheorie

Cover
Stroemfeld Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783861091431,                          , 263 Seiten, 24.54 EUR
[…] […]

Wolfgang Mertens: Traum und Traumdeutung

C. H. Beck Verlag, München 1999
ISBN 9783406433177, Paperback, 143 Seiten, 7.90 EUR
[…] "Ein nicht gedeuteter Traum ist wie ein nicht gelesener Brief", so heißt es bereits im Talmud, und zweifelsohne gehört das Träumen zu den wunderbarsten wie rätselhaftesten…