Stichwort

Soldaten

15 Bücher

David Schmiedel: "Du sollst nicht morden". Selbstzeugnisse christlicher Wehrmachtssoldaten aus dem Vernichtungskrieg gegen die Sowjetunion

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2017
ISBN 9783593506777, Gebunden, 512 Seiten, 49.95 EUR
[…] Wie konnten christlich sozialisierte Soldaten der Wehrmacht den Vernichtungskrieg gegen die Sowjetunion vor Gott rechtfertigen? Welche Strategien entwickelten sie, um ihre…

Alex Kershaw: Der Befreier. Die Geschichte eines amerikanischen Soldaten im Zweiten Weltkrieg

Cover
dtv, 2014
ISBN 9783423280303, Gebunden, 488 Seiten, 24.90 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Birgit Brandau. Felix Sparks (1917-2007) stammte aus einer Bergarbeiterfamilie in Arizona und ließ sich nach der High School von der Armee anwerben, weil…

Wolf Schneider: Der Soldat - ein Nachruf. Eine Weltgeschichte von Helden, Opfern und Bestien

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2014
ISBN 9783498064297, Gebunden, 544 Seiten, 24.95 EUR
[…] Weil die Ära des Soldaten, wie wir ihn kennen, zu Ende geht. Heute taugt der Soldat nicht mehr zum Siegen: Selbstmordattentäter, sogar Partisanen sind ihm überlegen,…

Bryan Adams: Wounded. The Legacy of War

Cover
Steidl Verlag, Göttingen 2013
ISBN 9783869306773, Gebunden, 304 Seiten, 58.00 EUR
[…] "Wounded. The Legacy of War" zeigt beeindruckende Porträts junger britischer Soldaten und Soldatinnen, die versehrt aus dem Irak oder Afghanistan zurückkamen oder bei Übungen…

Kevin C. Powers: Die Sonne war der ganze Himmel. Roman

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2013
ISBN 9783100590299, Gebunden, 300 Seiten, 19.90 EUR
[…] jungen Amerikaner John Bartle, 21, und Daniel Murphy, 18, haben keine Zeit erwachsen zu werden. Als Soldaten werden sie gemeinsam in den Irak geschickt, in einen Krieg, auf…

Michael Martens: Heldensuche. Die Geschichte des Soldaten, der nicht töten wollte

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2011
ISBN 9783552055315, Gebunden, 400 Seiten, 24.90 EUR
[…] Mitten im Zweiten Weltkrieg, im Juli 1941, weigert sich ein deutscher Soldat in einer Stadt nahe Belgrad, von der Wehrmacht gefangene Partisanen zu erschießen, und wird daraufhin…

Sönke Neitzel / Harald Welzer: Soldaten. Protokolle vom Kämpfen, Töten und Sterben

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783100894342, Gebunden, 512 Seiten, 22.95 EUR
[…] zeigt die Kriegswahrnehmung von Soldaten in historischer Echtzeit und vermittelt eine faszinierende und erschreckende Innenansicht des Zweiten Weltkriegs durch jene Soldaten,…

Ute Susanne Werner (Hg.): Ich krieg mich nicht mehr unter Kontrolle. Kriegsheimkehrer der Bundeswehr

Cover
Fackelträger Verlag, Köln 2010
ISBN 9783771644383, Gebunden, 286 Seiten, 19.95 EUR
[…] immer noch das Image der "harten Jungs" vorherrscht. Doch die traumatischen Erlebnisse können die Soldaten meist nicht allein bewältigen. Die ständige Bedrohung durch Bombenanschläge…

Regina Mühlhäuser: Eroberungen. Sexuelle Gewalttaten und intime Beziehungen deutscher Soldaten in der Sowjetunion 1941-1945

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2010
ISBN 9783868542202, Gebunden, 416 Seiten, 32.00 EUR
[…] erstmals als Kriegstaktik bezeichnet. Das Ausmaß und die Bedeutung der sexuellen Kontakte von deutschen Soldaten und Frauen in den besetzten Gebieten der Sowjetunion ist jedoch…

Martin van Creveld: Kampfkraft. Militärische Organisation und Leistung der deutschen und amerikanischen Armee 1939-1945

Cover
Ares Verlag, Graz 2005
ISBN 9783902475176, Gebunden, 216 Seiten, 19.90 EUR
[…] zeigt, dass sie ihren Gegnern in dieser Hinsicht überlegen war. Auch die Disziplin und Moral ihrer Soldaten bezeichnet Creveld in seiner Studie als vorbildhaft. Als Jude, der…

Anne Lipp: Meinungslenkung im Krieg. Kriegserfahrungen deutscher Soldaten und ihre Deutung 1914-1918

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2003
ISBN 9783525351406, Gebunden, 354 Seiten, 45.00 EUR
[…] Lipps Untersuchung dieses Diskurses zeigt, wie individuelle und kollektive Erfahrungen einfacher Soldaten reproduziert, umakzentuiert, verschwiegen oder erfunden wurden. Kurzfristig…

Bryan Mark Rigg: Hitlers jüdische Soldaten

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2003
ISBN 9783506701152, Gebunden, 439 Seiten, 38.00 EUR
[…] dem Amerikanischen von Karl Nicolai. Ausführliche Interviews mit über 400 überlebenden deutschen Soldaten jüdischer Abstammung, unter ihnen Helmut Schmidt, Egon Bahr und Wolfgang…

Michael Howard: Die Erfindung des Friedens. Über den Krieg und die Ordnung in der Welt

Cover
zu Klampen Verlag, Lüneburg 2001
ISBN 9783924245986, Gebunden, 111 Seiten, 15.24 EUR
[…] Aus dem Englischen von Michael Haupt. Michael Howard, der bedeutendste lebende Kriegshistoriker aus England, wirft in seinem Essay einen nüchternen Blick auf die Geschichte des Krieges…

Ursula Breymayer / Bernd Ulrich (Hg.) / Karin Wieland (Hg.): Willensmenschen. Über deutsche Offiziere

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 1999
ISBN 9783596144389, Taschenbuch, 239 Seiten, 14.78 EUR
[…] Der Offizier als ein zentraler Typus deutscher Kulturgeschichte - eine neue Sichtweise. Nahezu zwei kriegerische Jahrhunderte lang war er Täter und Opfer zugleich. 14 AutorInnen untersuchen…

Elisabeth Bronfen / Birgit R. Erdle / Sigrid Weigel (Hg.): Trauma. Zwischen Psychoanalyse und kulturellem Deutungsmuster

Böhlau Verlag, Köln 1999
ISBN 9783412143985, Broschiert, 226 Seiten, 17.90 EUR
[…] […]