Stichwort

Sexualwissenschaft


Heinz Schott: Magie der Natur. Historische Variationen über ein Motiv der Heilkunst (Teil 1 und Teil 2)

Cover
Shaker Verlag, Aachen 2014
ISBN 9783844024449, Gebunden, 1350 Seiten, 79.80 EUR
[…] zwischen Trieb- und Geistesleben. Sie kehrt schließlich mit einer kritischen Betrachtung der Sexualwissenschaft und - medizin in die Gegenwart zurück und konfrontiert die dort…

Heinrich Ammerer: 'Am Anfang war die Perversion'. Richard von Krafft-Ebing, Psychiater und Pionier der modernen Sexualkunde

Cover
Styria Verlag, Wien 2011
ISBN 9783222133213, Gebunden, 465 Seiten, 24.95 EUR
[…] Einer der berühmtesten Psychiater des Fin de Siecle war der gebürtige Mannheimer Gelehrte Richard Freiherr von Krafft-Ebing (1840 - 1902), der in Graz und Wien lebte und wirkte. Er…

Kathrin Peters: Rätselbilder des Geschlechts. Körperwissen und Medialität um 1900

Cover
Diaphanes Verlag, Zürich 2011
ISBN 9783037340912, Kartoniert, 231 Seiten, 25.90 EUR
[…] Zwei Ereignisse haben das Körperwissen im späten 19. Jahrhundert verändert: Zum einen ist das der Gebrauch technischer Apparate, die den Körper auf neue Weise sichtbar werden ließen…

Günter Grau (Hg.) / Volkmar Sigusch (Hg.): Personenlexikon der Sexualforschung

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783593390499, Gebunden, 816 Seiten, 149.00 EUR
[…] Vorlauf von mehr als drei Jahrzehnten des Suchens und Sammelns im Frankfurter Institut für Sexualwissenschaft legen in diesem Band 60 angesehene Forscherinnen und Forscher…

Irene Berkel (Hg.): Postsexualität. Zur Transformation des Begehrens

Cover
Psychosozial Verlag, Gießen 2009
ISBN 9783837920093, Kartoniert, 195 Seiten, 22.90 EUR
[…] In dem Band werden die Folgen der kulturellen Dissoziation von Sexualität und Fortpflanzung auf das begehrende Subjekt sowie die geschlechtliche und generationelle Ordnung unter verschiedenen…

Volkmar Sigusch: Geschichte der Sexualwissenschaft

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783593385754, Gebunden, 720 Seiten, 39.90 EUR
[…] Geschichte der Sexualwissenschaft beginnt mit dem Italiener Mantegazza, der über die Physiologie der Liebe schrieb. Der Arzt Magnus Hirschfeld, der 1919 das Institut für Sexualwissenschaft

Ulrich Clement: Guter Sex trotz Liebe. Wege aus der verkehrsberuhigten Zone

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783550078774, Kartoniert, 270 Seiten, 18.00 EUR
[…] Zahlreiche Paare klagen, daß nach ersten leidenschaftlichen Monaten und Jahren der Sex immer langweiliger wird. Obwohl sie sich lieben und zusammenbleiben wollen. Woher kommt diese…