• Bücher

121 Bücher - Seite 1 von 9

Stichwort SED

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | Vor

Andreas H. Apelt/Maria Hufenreuter: Antisemitismus in der DDR und die Folgen.

Cover: Andreas H. Apelt (Hg.) / Maria Hufenreuter (Hg.). Antisemitismus in der DDR und die Folgen. Mitteldeutscher Verlag, Halle, 2016.
Mitteldeutscher Verlag, Halle 2016
ISBN 9783954627066, Taschenbuch, 240 Seiten, 14,95 EUR
"Der Antisemitismus ist der Weltanschauung der Arbeiterschaft fremd", verkündete einst DDR-Volkskammer-Präsident Horst Sindermann. Für die SED gab es in der DDR offiziell keinen Antisemitismus. Doch welche…

Andrea Bahr/Jens Gieseke: Die Staatssicherheit und die Grünen. Zwischen SED-Westpolitik und Ost-West-Kontakten

Cover: Andrea Bahr / Jens Gieseke. Die Staatssicherheit und die Grünen - Zwischen SED-Westpolitik und Ost-West-Kontakten. Ch. Links Verlag, Berlin, 2016.
Ch. Links Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783861538424, Taschenbuch, 360 Seiten, 30,00 EUR
Als die Grünen 1980 die politische Bühne betraten, waren Aktivistinnen wie Petra Kelly für die DDR zunächst umworbene Partner in der Friedensbewegung. Doch als Verfechter eines blockübergreifenden Politikansatzes…

Karsten Krampitz: 1976. Die DDR in der Krise

Cover: Karsten Krampitz. 1976 - Die DDR in der Krise. Verbrecher Verlag, Berlin, 2016.
Verbrecher Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783957321459, Kartoniert, 140 Seiten, 18,00 EUR
Es hätte so schön sein können: Vor vierzig Jahren wurde der Palast der Republik eröffnet. Bei den Olympischen Sommerspielen in Montreal errang die DDR vierzig Goldmedaillen, der "Arbeiter- und Bauernstaat"…

Ulrich Mählert: Die DDR als Chance. Neue Perspektiven auf ein altes Thema

Cover: Ulrich Mählert (Hg.). Die DDR als Chance - Neue Perspektiven auf ein altes Thema. Metropol Verlag, Berlin, 2016.
Metropol Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783863312831, Kartoniert, 220 Seiten, 19,00 EUR
Seit 1990 sind im vereinigten Deutschland fast 7000 Bücher zur DDR-Geschichte erschienen. Und die Zahl der neuen Titel bleibt alljährlich nahezu konstant. Immer wieder diskutieren Historiker über die…

Horst Sindermann: Vor Tageslicht. Autobiografie

Cover: Horst Sindermann. Vor Tageslicht - Autobiografie. Das Neue Berlin Verlag, Berlin, 2015.
Das Neue Berlin Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783360018717, Kartoniert, 224 Seiten, 17,99 EUR
Horst Sindermann war Parlamentspräsident. In der politischen Hierarchie der DDR galt er als Nummer Drei und rangierte damit hinter dem Staatsratsvorsitzenden und dem Ministerpräsidenten. Dennoch ist über…

Jürgen Danyel/Elke Kimmel: Waldsiedlung Wandlitz. Eine Landschaft der Macht

Cover: Jürgen Danyel / Elke Kimmel. Waldsiedlung Wandlitz - Eine Landschaft der Macht. Ch. Links Verlag, Berlin, 2016.
Ch. Links Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783861538769, Gebunden, 228 Seiten, 30,00 EUR
Mit Schwarz-Weiß-Abbildungen. Die Waldsiedlung Wandlitz bei Bernau war ein Symbol für den abgehobenen Politik- und Lebensstil der SED-Führung und für deren Abschottung von der DDR-Realität. Das Buch liefert…

Gunnar Decker: 1965. Der kurze Sommer der DDR

Cover: Gunnar Decker. 1965 - Der kurze Sommer der DDR. Carl Hanser Verlag, München, 2015.
Carl Hanser Verlag, München 2015
ISBN 9783446247352, Gebunden, 496 Seiten, 26 EUR
Es war ein kurzer Sommer. Mitte der Sechzigerjahre versuchte die DDR, sich aus der Umklammerung durch die Sowjetunion zu befreien und ihren Künstlern und Intellektuellen größere Freiräume zuzugestehen.…

Bernd Florath: Die DDR im Blick der Stasi 1965. Die geheimen Berichte an die SED-Führung

Cover: Bernd Florath (Hg.). Die DDR im Blick der Stasi 1965 - Die geheimen Berichte an die SED-Führung. Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen, 2014.
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2014
ISBN 9783525375044, Gebunden, 320 Seiten, 29,99 EUR
1965: Die Wirtschaftsreformen der SED, die im Schatten der Mauer eingeleitet worden waren, wurden von einer zaghaften Öffnung hin zu einem vielfältigen "geistigen Leben" begleitet. Das Neue Ökonomische…

Klaus Schroeder: Der SED-Staat. Geschichte und Strukturen der DDR 1949-1990

Cover: Klaus Schroeder. Der SED-Staat - Geschichte und Strukturen der DDR 1949-1990. Böhlau Verlag, Wien, 2013.
Böhlau Verlag, Köln 2013
ISBN 9783412211097, Gebunden, 1134 Seiten, 79,90 EUR
Das erstmals vor fünfzehn Jahren erschienene Buch Der SED-Staat wurde als die erste nach der Wiedervereinigung erschienene Gesamtdarstellung von Geschichte und Strukturen der DDR aufgenommen. Jetzt hat…

Stefan Wolle: Der große Plan. Alltag und Herrschaft in der DDR 1949-1961

Cover: Stefan Wolle. Der große Plan - Alltag und Herrschaft in der DDR 1949-1961. Ch. Links Verlag, Berlin, 2013.
Ch. Links Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783861537380, Gebunden, 440 Seiten, 29,90 EUR
Stefan Wolle verwebt Alltagsgeschichte und Herrschaftsgeschichte der DDR, ohne diese dabei zu verklären oder zu dämonisieren. Aus einer reichen Fülle von Quellen, die von Literatur, DEFA-Filmen und Schlagertexten…

Alexander Burdumy: Sozialpolitik und Repression in der DDR. Ost-Berlin 1971-1989

Cover: Alexander Burdumy. Sozialpolitik und Repression in der DDR - Ost-Berlin 1971-1989. Klartext Verlag, Essen, 2013.
Klartext Verlag, Essen 2013
ISBN 9783837509083, Kartoniert, 368 Seiten, 29,95 EUR
Mit Erich Honeckers Aufstieg zum Generalsekretär des Zentralkomitees der SED begann 1971 eine neue Phase in der DDR-Geschichte. Seine Einheit von Wirtschafts- und Sozialpolitik , die den Bürgern die Erfolge…

Ilko-Sascha Kowalczuk: Stasi konkret. Überwachung und Repression in der DDR

Cover: Ilko-Sascha Kowalczuk. Stasi konkret - Überwachung und Repression in der DDR. C. H. Beck Verlag, München, 2013.
C. H. Beck Verlag, München 2013
ISBN 9783406638381, Gebunden, 428 Seiten, 17,95 EUR
Eine lückenlose Überwachung von Post und Telefon, ein Spitzel in jeder Kneipe, die Verstrahlung von Oppositionellen - es gibt nur wenig, was man der Stasi nicht zutraut. Doch was konnten Mielkes Männer…

Egon Krenz: Walter Ulbricht.

Cover: Egon Krenz (Hg.). Walter Ulbricht. Das Neue Berlin Verlag, Berlin, 2013.
Das Neue Berlin Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783360021601, Gebunden, 608 Seiten, 24,99 EUR
Walter Ulbricht kam aus SPD und Arbeiterbewegung, gehörte zu den KPD-Gründern, war Abgeordneter des Reichstags, Widerstandskämpfer gegen Hitler, Emigrant, nach der Befreiung SED- und DDR-Mitbegründer;…

Roger Engelmann: Die DDR im Blick der Stasi 1953. Die geheimen Berichte an die SED-Führung

Cover: Roger Engelmann. Die DDR im Blick der Stasi 1953 - Die geheimen Berichte an die SED-Führung. Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen, 2013.
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2013
ISBN 9783525375006, Gebunden, 320 Seiten, 29,99 EUR
Der Volksaufstand vom Juni 1953 löste in der Staatssicherheit eine intensive Stimmungs- und Lageberichterstattung aus, die innerhalb von wenigen Wochen in ein geregeltes Informationswesen mit festen Strukturen…

Jürgen Fuchs: Landschaften der Lüge. 2 CDs

Cover: Jürgen Fuchs. Landschaften der Lüge - 2 CDs. Hörbuch Hamburg, Hamburg, 2013.
Hörbuch Hamburg, Hamburg 2013
ISBN 9783899033960, CD, 14,99 EUR
2 CDs mit 149 Minuten Laufzeit. Produziert vom Deutschlandfunk / Deutschlandradio Kultur. Mit einem Vorwort von Roland Jahn. Für dieses Hörbuch wurden Aufnahmen zusammengestellt, in denen nicht der Schriftsteller,…

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | Vor