• Bücher

5 Bücher

Stichwort Risorgimento


Paul Ginsborg: Italien retten.

Cover: Paul Ginsborg. Italien retten. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2011.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783803126559, Broschiert, 144 Seiten, 10,90 EUR
Aus dem Italienischen von Friederike Hausmann und Rita Seuß. Was ist 150 Jahre nach der Gründung aus Italien geworden? Können die Ideen, die damals zur Einigung geführt haben, das heutige Italien retten?…

Wolfgang Altgeld: Quellen zu den deutsch-italienischen Beziehungen 1861-1963.

Cover: Wolfgang Altgeld (Hg.). Quellen zu den deutsch-italienischen Beziehungen 1861-1963. Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt, 2006.
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2006
ISBN 9783534141562, Gebunden, 290 Seiten, 79,00 EUR
Deutschland und Italien, die beiden "verspäteten" Nationen, begannen rund ein Jahrhundert Beziehungsgeschichte mit einer Phase gleichgerichteten Strebens, die in die Nationalstaatsgründungen 1861 und…

Ippolito Nievo: Bekenntnisse eines Italieners. Roman

Cover: Ippolito Nievo. Bekenntnisse eines Italieners - Roman. Manesse Verlag, Zürich, 2005.
Manesse Verlag, Zürich 2005
ISBN 9783717501091, Gebunden, 790 Seiten, 53,80 EUR
2 Bände. Aus dem Italienischen von Barbara Kleiner. Italien am Vorabend der nationalen Einigung: zerklüftet in seinem politischen Wollen, hin- und hergerissen zwischen Tradition und Erneuerung, von Freunden…

Silvio Pellico: Meine Gefängnisse.

Lynx Verlag, Gauting 2002
ISBN 9783936169027, Gebunden, 224 Seiten, 18,00 EUR
Mit einem Vorwort von Christian Hornig.

Peter Stadler: Cavour. Italiens liberaler Reichsgründer

Oldenbourg Verlag, München 2001
ISBN 9783486565096, Broschiert, 182 Seiten, 34,77 EUR
Die Revolution von 1848 machte den erfolgreichen Großgrundbesitzer Cavour zum Wegbereiter der Einigung Italiens, mit dem Königreich Sardinien in der Vorreiterrolle. Nach parlamentarischen Anfängen und…