Stichwort

Augusto Pinochet

9 Bücher

Alejandro Zambra: Ferngespräch. Stories

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518425954, Gebunden, 237 Seiten, 22.00 EUR
[…] Aus dem Spanischen von Susanne Lange. In diesem Buch wird zurückgeschaut: auf die allerletzte Zigarette, den ersten eigenen Computer, auf Rückeroberungsversuche, hirnverbrannte Jobs,…

Jan Eckel: Die Ambivalenz des Guten. Menschenrechte in der internationalen Politik seit den 1940ern

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2014
ISBN 9783525300695, Gebunden, 936 Seiten, 59.99 EUR
[…] Das Buch untersucht die Menschenrechtssysteme der Vereinten Nationen, des Europarats und der Organisation Amerikanischer Staaten und analysiert die Bedeutung von Menschenrechten in…

Roberto Ampuero: Der letzte Tango des Salvador Allende. Roman

Cover
Bloomsbury Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783827011107, Gebunden, 448 Seiten, 18.99 EUR
[…] Tagebuch des Mannes, der in den letzten Monaten Salvador Allendes Koch und Freund war, soll ihn auf die Spur führen. Als am Morgen des 13. Septembers 1973 der Oberbefehlshaber der Streitkräfte,…

Luis Sepulveda: Der Schatten dessen, was wir waren. Roman

Cover
Rotpunktverlag, Zürich 2011
ISBN 9783858694553, Gebunden, 156 Seiten, 19.50 EUR
[…] Aus dem Spanischen von Willi Zurbrüggen. Fünfunddreißig Jahre nach Pinochets Putsch treffen sich die einstigen Freunde Cacho, Lolo und Lucho, aus dem Exil zurückkehrend, in ihrer Heimat…

Stephan Ruderer: Das Erbe Pinochets. Vergangenheitspolitik und Demokratisierung in Chile 1990-2006

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2010
ISBN 9783835307360, Kartoniert, 400 Seiten, 34.90 EUR
[…] Das Regime des Generals Pinochet in Chile gilt noch heute als Sinnbild für die grausamen Militärdiktaturen in Lateinamerika. Durch die zahlreichen Menschenrechtsverletzungen hat der…

Nikolaus Werz (Hg.): Populisten, Revolutionäre, Staatsmänner. Politiker in Lateinamerika

Cover
Vervuert Verlag, Frankfurt am Main 2010
ISBN 9783865275134, Gebunden, 616 Seiten, 48.00 EUR
[…] Das Buch vermittelt einen Überblick über Leben und Wirken wichtiger Akteure und verweist auf ihren Platz in der nationalen und kontinentalen Geschichte. […]

Peter Overbeck: Santiago, 11. September.. Erinnerungen an Chile

Cover
Edition Nautilus, Hamburg 2008
ISBN 9783894015817, Kartoniert, 255 Seiten, 19.90 EUR
[…] Am 11. September 1973 putschte General Pinochet gegen das demokratische Chile. Peter Overbeck, Kameramann und Aktivist, erinnert sich an die drei Jahre währende Zeit der Hoffnung auf…

Es gibt kein Morgen ohne Gestern. Vergangenheitsbewältigung in Chile

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2008
ISBN 9783936096910, Gebunden, 424 Seiten, 35.00 EUR
[…] Herausgegeben von der Nationalen Kommission zur Untersuchung von politischer Haft und Folter. "Das verbrecherische 'Erbe' der 17-jährigen Pinochet-Diktatur - Tausende von Todesopfern,…

Ariel Dorfman: Den Terror bezwingen. Der lange Schatten Augusto Pinochets

Cover
Konkret Literatur Verlag, Hamburg 2003
ISBN 9783894582234, Kartoniert, 191 Seiten, 15.00 EUR
[…] Ariel Dorfman hat die Prozesse gegen Pinochet in London und später in Santiago begleitet. Sein Prozessbericht, der sich wie ein Krimi liest, wird ergänzt durch Rückblicke auf die Ereignisse…