• Bücher

23 Bücher - Seite 1 von 2

Stichwort Parlamentarismus

Zurück | 1 | 2 | Vor

Sebastian Heer: Parlamentsmanagement. Herausbildungs- und Funktionsmuster parlamentarischer Steuerungsstrukturen in Deutschland vom Reichstag bis zum Bundestag

Cover: Sebastian Heer. Parlamentsmanagement - Herausbildungs- und Funktionsmuster parlamentarischer Steuerungsstrukturen in Deutschland vom Reichstag bis zum Bundestag. Droste Verlag, Düsseldorf, 2015.
Droste Verlag, Düsseldorf 2015
ISBN 9783770053254, Kartoniert, 374 Seiten, 59,00 EUR
Wie organisiert sich ein Parlament, um seine Arbeits- und Funktionsfähigkeit herzustellen und zu erhalten? Die Studie legt detailliert dar, wie sich die heute im Deutschen Bundestag existierenden zentralen…

Robert Lorenz/Matthias Micus: Von Beruf: Politiker. Bestandsaufnahme eines ungeliebten Stands

Cover: Robert Lorenz / Matthias Micus. Von Beruf: Politiker - Bestandsaufnahme eines ungeliebten Stands. Herder Verlag, Freiburg im Breisgau, 2014.
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2014
ISBN 9783451065996, Gebunden, 208 Seiten, 9,99 EUR
Die Kritik am politischen Personal ist groß: Zu angepasst, zu abgehoben, zu wenig Profil, keine echten Prinzipien etc. Robert Lorenz und Matthias Micus schauen sich das gegenwärtige und das vergangene…

John Stuart Mill: Betrachtungen über die Repräsentativregierung.

Cover: John Stuart Mill. Betrachtungen über die Repräsentativregierung. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2013.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518296677, Kartoniert, 336 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Englischen von Hannelore Irle-Dietrich. Die anhaltende Diskussion um die "Krise des Parlamentarismus" zeigt, dass die normative Begründung und systematische Bestimmung von Parlamentsfunktionen…

Siegfried Heimann: Der preußische Landtag 1899-1947. Eine politische Geschichte

Cover: Siegfried Heimann. Der preußische Landtag 1899-1947 - Eine politische Geschichte . Ch. Links Verlag, Berlin, 2011.
Ch. Links Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783861536482, Gebunden, 495 Seiten, 39,90 EUR
Glanz und Elend Preußens lassen sich so sinnfällig an dem Gebäude des 1899 eingeweihten Preußischen Landtags erzählen wie an kaum einen anderen Ort. Dort, wo heute das Abgeordnetenhaus von Berlin tagt,…

Die SPD-Fraktion im Deutschen Bundestag. Sitzungsprotokolle 1966-1969

Cover: Die SPD-Fraktion im Deutschen Bundestag - Sitzungsprotokolle 1966-1969. Droste Verlag, Düsseldorf, 2009.
Droste Verlag, Düsseldorf 2009
ISBN 9783770052899, Gebunden, 850 Seiten, 140,00 EUR
Eingeleitet und bearbeitet von Bettina Tüffers. Studentenunruhen, Mitbestimmungsgesetz, Kohlekrise, Verjährungsfrage oder die Wahlerfolge der NPD: Die sechziger Jahre gelten als Umbruchphase in der Geschichte…

Günter Pursch: Das parlamentarische Schimpfbuch. Stilblüten und Geistesblitze unserer Volksvertreter in 60 Jahren Bundestag

Cover: Günter Pursch. Das parlamentarische Schimpfbuch - Stilblüten und Geistesblitze unserer Volksvertreter in 60 Jahren Bundestag. Langen-Müller / Herbig, München, 2009.
Langen-Müller / Herbig, 2009
ISBN 9783776625943, Gebunden, 303 Seiten, 19,95 EUR
60 Jahre Parlamentsgeschichte - von Schwarz bis Gelb, von Rot bis Grün - im Spiegel von Witz und Charme, Unsinn und Hintersinn, Schimpf und Schelte. Günter Pursch versammelt in dieser Ausgabe die besten…

Sebastian Putz: Macht und Ohnmacht kleiner Koalitionspartner. Rolle und Einfluss der FDP als kleine Regierungspartei in vier ostdeutschen Landesregierungen (1990-1994)

Cover: Sebastian Putz. Macht und Ohnmacht kleiner Koalitionspartner - Rolle und Einfluss der FDP als kleine Regierungspartei in vier ostdeutschen Landesregierungen (1990-1994). Nomos Verlag, Baden-Baden, 2008.
Nomos Verlag, Baden-Baden 2008
ISBN 9783832929138, Kartoniert, 474 Seiten, 69,00 EUR
Der Autor beschäftigt sich mit Voraussetzungen, Modalitäten und Effekten koalitionsinterner Konfliktregelung. Diese werden aus der Interessen- und Handlungsperspektive der FDP als "kleiner" Koalitionspartner…

Jürgen von Oertzen: Das Expertenparlament. Abgeordnetenrollen in den Fachstrukturen bundesdeutscher Parlamente. Dissertation

Cover: Jürgen von Oertzen. Das Expertenparlament - Abgeordnetenrollen in den Fachstrukturen bundesdeutscher Parlamente. Dissertation. Nomos Verlag, Baden-Baden, 2006.
Nomos Verlag, Baden-Baden 2006
ISBN 9783832916923, Gebunden, 332 Seiten, 39,00 EUR
Wie funktioniert ein Parlament? Was tut ein einfacher Abgeordneter im Parlamentsalltag? Auf der Basis zahlreicher Interviews und Gremienbeobachtungen im Deutschen Bundestag und im Sächsischen Landtag…

Hans H. Klein: Das Parlament im Verfassungsstaat.

Cover: Hans H. Klein. Das Parlament im Verfassungsstaat. Mohr Siebeck Verlag, Tübingen, 2007.
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2007
ISBN 9783161490965, Gebunden, 610 Seiten, 104,00 EUR
Dieser Band, veröffentlicht zum siebzigsten Geburtstag Hans Hugo Kleins, enthält ausgewählte Texte des Jubilars, die sein langjähriges Wirken in Legislative - als Mitglied des Deutschen Bundestages -…

Thomas Raithel: Schwierige Spiel des Parlamentarismus. Deutscher Reichstag und französische Chambre des Deputes in den Inflationskrisen der 1920er Jahre. Habil.

Cover: Thomas Raithel. Schwierige Spiel des Parlamentarismus - Deutscher Reichstag und französische Chambre des Deputes in den Inflationskrisen der 1920er Jahre. Habil.. Oldenbourg Verlag, München, 2005.
Oldenbourg Verlag, München 2005
ISBN 9783486576832, Gebunden, 631 Seiten, 64,80 EUR
Die Weimarer Republik war wesentlich von den Problemen ihres parlamentarischen Regierungssystems geprägt. Ähnliche Schwierigkeiten zeigten sich zwischen den Weltkriegen jedoch auch in anderen europäischen…

Julia Hefty: Die Parlamentarischen Staatssekretäre im Bund. Eine Entwicklungsgeschichte seit 1967

Cover: Julia Hefty. Die Parlamentarischen Staatssekretäre im Bund - Eine Entwicklungsgeschichte seit 1967. Droste Verlag, Düsseldorf, 2005.
Droste Verlag, Düsseldorf 2005
ISBN 9783770052653, Gebunden, 320 Seiten, 49,80 EUR
Die Einführung der Institution des Parlamentarischen Staatssekretärs blieb die einzige wesentliche strukturelle Änderung am parlamentarischen Regierungssystem seit Bestehen der Bundesrepublik Deutschland.…

Handbuch zur Statistik der Parlamente und Parteien in den westlichen Besatzungszonen und in der Bundesrepublik Deutschland. Teilband 4: SPD, KPD und kleinere Parteien des linken Spektrums sowie DIE GRÜNEN. Mitgliedschft und Sozialstruktur 1945-1990

Cover: Handbuch zur Statistik der Parlamente und Parteien in den westlichen Besatzungszonen und in der Bundesrepublik Deutschland - Teilband 4: SPD, KPD und kleinere Parteien des linken Spektrums sowie DIE GRÜNEN. Mitgliedschft und Sozialstruktur 1945-1990. Droste Verlag, Düsseldorf, 2005.
Droste Verlag, Düsseldorf 2005
ISBN 9783770052707, Gebunden, 1054 Seiten, 118,00 EUR
Bearbeitet von Josef Boyer und Till Kössler. Weit stärker als andere westliche Demokratien ist die Bundesrepublik Deutschland von Parteien geprägt worden. Hat sich die Parteienforschung - nicht zuletzt…

Die CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag. Sitzungsprotokolle 1957-1961. Zwei Teilbände

Cover: Die CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag - Sitzungsprotokolle 1957-1961. Zwei Teilbände. Droste Verlag, Düsseldorf, 2004.
Droste Verlag, Düsseldorf 2004
ISBN 9783770052127, Gebunden, 1012 Seiten, 184,00 EUR
Bearbeitet von Reinhard Schiffers, herausgegeben von Karl Dietrich Bracher, Rudolf Morsey und Hans-Peter Schwarz. Zwei außergewöhnliche Ereignisse bilden die Eckpunkte für die Arbeit der Unionsfraktion…

Kurt Kluxen: England in Europa. Studien zur britischen Geschichte und zur politischen Ideengeschichte der Neuzeit

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783428105991, Kartoniert, 386 Seiten, 62,00 EUR

Robert Arsenscheck: Der Kampf um die Wahlfreiheit im Kaiserreich. Zur parlamentarischen Wahlprüfung und politischen Realität der Reichstagswahlen im Kaiserreich 1871-1914

Cover: Robert Arsenscheck. Der Kampf um die Wahlfreiheit im Kaiserreich - Zur parlamentarischen Wahlprüfung und politischen Realität der Reichstagswahlen im Kaiserreich 1871-1914. Droste Verlag, Düsseldorf, 2004.
Droste Verlag, Düsseldorf 2004
ISBN 9783770052509, Gebunden, 419 Seiten, 49,80 EUR
Mit 7 Abbildungen und 9 Tabellen Im Mittelpunkt dieser Studie steht die Wahlprüfung im Reichstag, das weithin sichtbare Forum, auf dem der Streit um die Wahlfreiheit geführt wurde. Um die Freiheit und…

Zurück | 1 | 2 | Vor