Stichwort

Nachkriegszeit

126 Bücher - Seite 1 von 9

Hans-Christof Kraus (Hg.): Fritz Hartung - Korrespondenz eines Historikers zwischen Kaiserreich und zweiter Nachkriegszeit.

Cover
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783428157310, Gebunden, 889 Seiten, 119.90 EUR
[…] Akademie der Wissenschaften im Ostteil der Stadt. So wurde er schon bald zu einem Grenzgänger zwischen Ost und West und zu einer Mittlerfigur der bald geteilten deutschen Geschichtswissenschaft…

Anna Maria Ortese: Neapel liegt nicht am Meer. Erzählungen

Cover
Friedenauer Presse, Berlin 2019
ISBN 9783932109959, Gebunden, 232 Seiten, 22.00 EUR
[…] Aus dem Italienischen von Marianne Schneider. Mit einem Nachwort von Franz Haas. "Was Neapel angeht, so fühle ich mich heute vor allem angezogen von Ortese. Wenn es mir gelänge, noch…

Liselotte Pulver: Was vergeht, ist nicht verloren. Drehbuch meines Lebens. Liselotte Pulver öffnet ihr Privatarchiv.

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2019
ISBN 9783455006476, Gebunden, 232 Seiten, 24.00 EUR
[…] In den fünfziger und sechziger Jahren schien sie omnipräsent auf der Kinoleinwand zu sein, kaum ein Gesicht hat das deutsche Nachkriegskino so geprägt wie das der Schweizerin. Oft drehte…

Eric Hobsbawm: Das kurze 20. Jahrhundert. Band 1: Das Zeitalter der Extreme. Band 2: Gefährliche Zeiten

Cover
WBG Theiss, Darmstadt 2019
ISBN 9783806238945, Gebunden, 1260 Seiten, 58.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Yvonne Badal und Udo Rennert. Mit einem Vorwort von Sir Richard J. Evans. Hobsbawms 1995 erstmals erschienenes Werk "Das Zeitalter der Extreme" ist längst ein…

Kai Ambos: Nationalsozialistisches Strafrecht. Kontinuität und Radikalisierung

Cover
Nomos Verlag, Baden-Baden 2019
ISBN 9783848756315, Kartoniert, 169 Seiten, 39.00 EUR
[…] Diese innovative Studie versteht das nationalsozialistische Strafrecht - in Übereinstimmung mit Kontinuitäts- und Radikalisierungsthese - als rassistisch (antisemitisch), völkisch ("germanisch")…

Keith Lowe: Furcht und Befreiung. Wie der Zweite Weltkrieg die Menschheit bis heute prägt

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2019
ISBN 9783608962659, Gebunden, 592 Seiten, 30.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Stephan Gebauer und Thorsten Schmidt. In seinem international viel beachteten Buch erkundet Keith Lowe die globalen Aus- und Nachwirkungen des Zweiten Weltkriegs…

S. Corinna Bille / Maurice Chappaz: Ich werde das Land durchwandern, das Du bist. Briefwechsel 1942 - 1979

Cover
Rotpunktverlag, Zürich 2019
ISBN 9783858698308, Gebunden, 442 Seiten, 34.00 EUR
[…] Herausgegeben und aus dem Französischen übersetzt von Lis Künzli. Corinna Bille und Maurice Chappaz waren ein Liebespaar, ein Schriftstellerpaar und später Eltern von drei Kindern.…

Ian Kershaw: Achterbahn. Europa 1950 bis heute

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2019
ISBN 9783421047342, Gebunden, 832 Seiten, 38.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Klaus-Dieter Schmidt. In seinem neuen Buch "Achterbahn" nimmt der Historiker die Jahre von 1950 bis heute in den Blick und spannt einen großen Bogen von der existentiellen…

Martin Heidegger: Anmerkungen VI-IX. ("Schwarze Hefte" 1948/49-1951)

Cover
Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783465005834, Gebunden, 422 Seiten, 58.00 EUR
[…] g von Heideggers Schwarzen Heften fortgesetzt. Die zwischen 1948/49 und 1951 entstandenen Aufzeichnungen kommentieren noch zuweilen politische und gesellschaftliche Erscheinungen der…

J.L. Carr: Ein Tag im Sommer. Roman

Cover
DuMont Verlag, Köln 2018
ISBN 9783832198893, Gebunden, 304 Seiten, 22.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Monika Köpfer. Im Morgengrauen erreicht ein Zug die Kleinstadt Great Minden, wo an ebendiesem Tag ein großer Jahrmarkt stattfindet. Aber der Bankangestellte und…

Ernst Lothar / Doron Rabinovici: Die Rückkehr. Roman

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2018
ISBN 9783552058873, Gebunden, 432 Seiten, 26.00 EUR
[…] Unter Mitarbeit von Doron Rabinovici. Seit dem Ende des Krieges fiebert er darauf hin, jetzt, Ende Mai 1946, ist es so weit: Felix von Geldern besteigt ein Schiff Richtung Europa, Richtung…

Alice Schmidt: Alice Schmidt: Tagebücher der Jahre 1948/49

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518804209, Gebunden, 210 Seiten, 32.00 EUR
[…] Ab September 1948 soll Alice Schmidt das Schriftstellerleben ihres Mannes dokumentieren. Von nun an notiert sie in geschenkte Hefte mit selbst angerührter Tinte, woran Arno Schmidt…

Joseph Breitbach / Jean Schlumberger: Man hätte es von allen Dächern rufen sollen. Briefwechsel zwischen Joseph Breitbach und Jean Schlumberger

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2018
ISBN 9783957574466, Gebunden, 550 Seiten, 40.00 EUR
[…] Verteidigungsgemeinschaft und der Kalte Krieg bilden den politischen Hintergrund dieses intensiven Briefwechsels - ein einzigartiges Zeugnis einer deutsch-französischen Freundschaft…

Dominique Bourel: Martin Buber. Was es heißt, ein Mensch zu sein. Biografie

Cover
Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh 2017
ISBN 9783579085371, Gebunden, 976 Seiten, 49.99 EUR
[…] Aus dem Französischen von Horst Brühmann. "Lasst uns den Menschen verwirklichen!" Mit diesem Appell beendet der deutsche Jude Martin Buber 1953 seine Dankesrede zur Verleihung des Friedenspreises…

Guido Koller: Fluchtort Schweiz. Schweizerische Flüchtlingspolitik (1933-1945) und ihre Nachgeschichte

Cover
W. Kohlhammer Verlag, Stuttgart 2017
ISBN 9783170324053, Kartoniert, 244 Seiten, 32.00 EUR
[…] der Praxis des Umgangs der Flüchtlinge in der Zeit des Nationalsozialismus dar. Es zeigt dann, wie aus ganz unterschiedlichen Perspektiven der Beteiligten die Aufarbeitung dieser Praxis…