• Bücher

4 Bücher

Stichwort Lebensgeschichten


Eva Jaeggi: Tritt einen Schritt zurück und du siehst mehr. Gelassen älter werden

Cover: Eva Jaeggi. Tritt einen Schritt zurück und du siehst mehr - Gelassen älter werden. Herder Verlag, Freiburg im Breisgau, 2005.
Herder Verlag, Freiburg 2005
ISBN 9783451286612, Gebunden, 159 Seiten, 16,90 EUR
Eine gute Botschaft: auch wenn man nicht mehr der oder die Jüngste ist - man kann sich immer weiter entwickeln, neue, ungeahnte Möglichkeiten entdecken. Das beste Rezept: sich anderen zuwenden, Distanz…

Wally Lamb: Von der Seele geschrieben. Von Wally Lamb und den Frauen des Hochsicherheitsgefängnisses von York

Cover: Wally Lamb. Von der Seele geschrieben - Von Wally Lamb und den Frauen des Hochsicherheitsgefängnisses von York. List Verlag, Berlin, 2003.
List Verlag, München 2003
ISBN 9783471780961, Gebunden, 336 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Englischen von Bettina Münch. Mord, Totschlag, Betrug, Drogen: Aus den unterschiedlichsten Gründen sitzen die Frauen im Hochsicherheitsgefängnis von York ein. Vier Jahre hat Wally Lamb mit ihnen…

Karin Kampwerth/Susanne Kraft: Starke Mädchen - Starke Frauen. 24 Lebensgeschichten von außergewöhnlichen Mädchen und Frauen, die ihren Weg gehen (Ab 14 Jahre)

Cover: Karin Kampwerth / Susanne Kraft. Starke Mädchen - Starke Frauen - 24 Lebensgeschichten von außergewöhnlichen Mädchen und Frauen, die ihren Weg gehen (Ab 14 Jahre). Ravensburger Buchverlag, Ravensburg, 2004.
Ravensburger Buchverlag, Ravensburg 2004
ISBN 9783473357673, Gebunden, 160 Seiten, 12,95 EUR
Madonna, Waris Dirie, Caroline Link, Franka Potente und viele andere Frauen jeden Alters erzählen ihre spannenden Lebensgeschichten. So verschieden sie sind, haben sie doch eines gemeinsam: Konsequent…

Irina Scherbakowa: Russlands Gedächtnis. Jugendliche entdecken vergessene Lebensgeschichten

Cover: Irina Scherbakowa (Hg.). Russlands Gedächtnis - Jugendliche entdecken vergessene Lebensgeschichten. Edition Körber-Stiftung, Hamburg, 2003.
Edition Körber-Stiftung, Hamburg 2003
ISBN 9783896840417, Kartoniert, 428 Seiten, 14,00 EUR
Die sowjetische Geschichtsschreibung des 20. Jahrhundert war stets Instrument der Mächtigen un dwurde oft zu ideologischen Zwecken mißbraucht. Doch die persönlichen Erinnerung an Leid und Ungerechtigkeit…