• Bücher

10 Bücher

Stichwort Kulturwissenschaften


Elke Brüns: Ökonomien der Armut. Soziale Verhältnisse in der Literatur

Cover: Elke Brüns (Hg.). Ökonomien der Armut - Soziale Verhältnisse in der Literatur. Wilhelm Fink Verlag, Paderborn, 2008.
Wilhelm Fink Verlag, München 2008
ISBN 9783770544479, Kartoniert, 231 Seiten, 29,90 EUR
Armut, ein globales und menschheitsgeschichtliches Phänomen, zählt zu den drängendsten Problemen der Gegenwart. Doch jenseits politischer Diskurse und medialer Skandalisierungen scheinen Not, Mangel und…

Jörn Rüsen: Handbuch der Kulturwissenschaften. Band 1: Grundlagen und Schlüsselbegriffe; Band 2: Paradigmen und Disziplinen; Band 3: Themen und Tendenzen.

J. B. Metzler Verlag, Stuttgart 2004
ISBN 9783476019608, Gebunden, 1783 Seiten, 179,00 EUR
Als Instanzen der Beschreibung moderner Gesellschaften gewinnen die Kulturwissenschaften immer mehr an Bedeutung. Rund 100 Autoren aus diversen Fachgebieten haben in diesem Handbuch ihre Forschungen…

Siegfried Kracauer: Frühe Schriften aus dem Nachlass. 2 Teilbände. Werke in neun Bänden, Band 9

Cover: Siegfried Kracauer. Frühe Schriften aus dem Nachlass. 2 Teilbände - Werke in neun Bänden, Band 9 . Suhrkamp Verlag, Berlin, 2004.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518583494, Gebunden, 804 Seiten, 19,90 EUR
Herausgegeben von Ingrid Belke unter Mitarbeit von Sabine Biebl. Mit dieser Ausgabe wird das Werk des Schriftstellers, Philosophen, Soziologen und Filmtheoretikers Siegfried Kracauer (1889-1966) erstmals…

Rebekka Habermas/Rebekka von Mallinckrodt: Interkultureller Transfer und nationaler Eigensinn. Europäische und anglo-amerikanische Positionen der Kulturwissenschaften

Cover: Rebekka Habermas (Hg.) / Rebekka von Mallinckrodt (Hg.). Interkultureller Transfer und nationaler Eigensinn - Europäische und anglo-amerikanische Positionen der Kulturwissenschaften. Wallstein Verlag, Göttingen, 2004.
Wallstein Verlag, Göttingen 2004
ISBN 9783892447313, Kartoniert, 246 Seiten, 32,00 EUR
Kulturwissenschaftliche Debatten vom 20. Jahrhundert bis in die Gegenwart werden vor dem Hintergrund ihrer "Export-Tauglichkeit" bzw. ihres nationalen Charakters untersucht.

Klaus Garber: Kulturwissenschaftler des 20. Jahrhunderts. Ihr Werk im Blick auf das Europa der Frühen Neuzeit

Cover: Klaus Garber (Hg.). Kulturwissenschaftler des 20. Jahrhunderts - Ihr Werk im Blick auf das Europa der Frühen Neuzeit. Wilhelm Fink Verlag, Paderborn, 2002.
Wilhelm Fink Verlag, München 2002
ISBN 9783770536078, Kartoniert, 390 Seiten, 44,90 EUR
Herausgegeben von Klaus Garber. Der Übergang in ein neues Jahrtausend steht innerhalb der Wissenschaften auch im Zeichen einer neu sich formierenden Kulturwissenschaft. Sie hat eine lange, in die Aufklärung…

Vittoria Borso/Gerd Krumeich/Bernd Witte: Medialität und Gedächtnis. Interdisziplinäre Beiträge zur kulturellen Verarbeitung europäischer Krisen

Cover: Vittoria Borso / Gerd Krumeich / Bernd Witte (Hg.). Medialität und Gedächtnis - Interdisziplinäre Beiträge zur kulturellen Verarbeitung europäischer Krisen. J. B. Metzler Verlag, Stuttgart - Weimar, 2001.
J. B. Metzler Verlag, Stuttgart und Weimar 2001
ISBN 9783476452894, Kartoniert, 292 Seiten, 30,00 EUR
An der Wende zum 21. Jahrhundert ist der Gedächtnisbegriff zu einem zentralen Paradigma der Kulturwissenschaften geworden. Trotz des gegenwärtigen Booms der Gedächtnisforschung findet jedoch das Verhältnis…

Klaus Lichtblau: Transformationen der Moderne.

Philo Verlag, Berlin - Wien 2002
ISBN 9783825702526, Broschiert, 180 Seiten, 19,90 EUR
Bereits seit geraumer Zeit wird vom "Altern" oder gar vom "Ende" der Moderne gesprochen. Von hier aus ist es nicht weit, ein sogenanntes "postmodernes" Zeitalter zu verkünden - ein Begriff, der so unbestimmt…

Marshall McLuhan: Das Medium ist die Botschaft.

Cover: Marshall McLuhan. Das Medium ist die Botschaft. Verlag der Kunst, Dresden, 2001.
Verlag der Kunst, Dresden 2001
ISBN 9783364004006, Gebunden, 301 Seiten, 16,00 EUR
Herausgegeben und übersetzt von Martin Baltes, Fritz Boehler, Rainer Höltschl, Jürgen Reuß. Mit 118 Videostills. Der vorliegende Band vereinigt Gespräche und Interviews mit Marshall McLuhan, geführt…

Die Adresse des Mediums.

DuMont Verlag, Köln 2001
ISBN 9783770156122, Kartoniert, 282 Seiten, 20,35 EUR
Herausgegeben von Stefan Andriopoulos, Gabriele Schabacher und Eckhard Schumacher. Von Medien sprechen wir alle: Kommunikationsmedien oder Massenmedien, Wahrnehmungs- und Speichermedien, Analog- und…

Georg Stanitzek/Wilhelm Voßkamp: Schnittstelle. Medien und kulturelle Kommunikation

Cover: Georg Stanitzek (Hg.) / Wilhelm Voßkamp (Hg.). Schnittstelle - Medien und kulturelle Kommunikation. DuMont Verlag, Köln, 2001.
DuMont Verlag, Köln 2001
ISBN 9783770156115, Kartoniert, 282 Seiten, 19,80 EUR
Herausgegeben von Georg Stanitzek und Wilhelm Voßkamp. Unsere tradierte historische Kultur ist konfrontiert mit einer "Medienrevolution", der das kulturkonservative Ressentiment hilflos gegenüber steht.…