Stichwort

Kritiker

10 Bücher

C. Bernd Sucher: Mamsi und ich. Die Geschichte einer Befreiung

Cover
Piper Verlag, München 2019
ISBN 9783492058575, Gebunden, 256 Seiten, 20.00 EUR
[…] Wie wurde die Nachkriegsgeneration durch die Erfahrungen ihrer Eltern geprägt? Diese Frage stellt sich C. Bernd Sucher in seinem neuen, sehr persönlichen Buch und erzählt von seiner…

Anthony O. Scott: Kritik üben. Die Kunst des feinen Urteils

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2017
ISBN 9783446254671, Gebunden, 320 Seiten, 22.00 EUR
[…] Wir alle sind Kritiker. Ob im Kino, im Restaurant oder beim Fußball, wir wissen sofort genau, was gut war und was in die Hose gegangen ist. Und wir machen unser Urteil auch…

Gerhard Stadelmaier: Umbruch. Roman

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2016
ISBN 9783552057999, Gebunden, 224 Seiten, 22.00 EUR
[…] "Bub, geh bloß nie zur Zeitung!", beschwört ihn die Großmutter, denn Zeitungen sind für sie des Teufels. Doch das Kind, das der Erzähler einmal war, verfällt dem Zaubermedium. In allen…

Uwe Wittstock: Marcel Reich-Ranicki. Die Biografie

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2015
ISBN 9783896675439, Gebunden, 432 Seiten, 19.99 EUR
[…] Er war ein scharfzüngiger Kritiker, dessen Urteil man fürchtete, der es aber auch wie kein Zweiter verstand, für große Bücher zu begeistern: Marcel Reich-Ranicki konnte mit…

Walter Muschg: Die Zerstörung der deutschen Literatur. Und andere Essays

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2009
ISBN 9783257066456, Gebunden, 956 Seiten, 32.90 EUR
[…] Der Germanist und Literaturforscher Walter Muschg kam von der Psychoanalyse her und gewann daraus tiefe und überraschend moderne Einblicke in das unbewusste, mythische Wesen literarischer…

Werner Weber: Briefwechsel des Literaturkritikers aus sechs Jahrzehnten

Cover
NZZ libro, Zürich 2009
ISBN 9783038234425, Gebunden, 376 Seiten, 31.00 EUR
[…] seiner Zeit. Die von ihm hinterlassene Korrespondenz lässt ein Stück Literaturgeschichte des 20. Jahrhunderts wieder aufleben. Er verkehrte selbstbewusst mit Thomas Mann und Hermann…

Theodor W. Adorno / Siegfried Kracauer: Theodor W. Adorno / Siegfried Kracauer: Briefwechsel. Der Riss der Welt geht auch durch mich: 1923 - 1966

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518584965, Gebunden, 772 Seiten, 32.00 EUR
[…] zeitlebens der verletzlichere, der Jüngere in seinem brieflichen Sturm und Drang der rücksichtslosere. Kracauer, der in der Feuilletonredaktion der Frankfurter Zeitung arbeitete, war…

Uwe Wittstock: Marcel Reich-Ranicki. Geschichte eines Lebens

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2005
ISBN 9783896672742, Gebunden, 288 Seiten, 20.00 EUR
[…] Rücksitz, dann hellte sich sein Blick auf. "Ja", brummte er, "Sie sind der Kritiker." Nicht: ein Kritiker. Auch nicht: dieser Kritiker. Sondern: der Kritiker.…

Christian Demand: Die Beschämung der Philister. Wie die Kunst sich der Kritik entledigte

Cover
zu Klampen Verlag, Springe 2003
ISBN 9783934920323, Kartoniert, 333 Seiten, 24.00 EUR
[…] Perspektive des Publikums einnehmenden Betrachter zum öffentlichkeitsfernen Sprachrohr des Künstlers. Spätestens mit den Avantgarde-Bewegungen des frühen 20. Jahrhunderts hat sich die…

Friedrich Rothe: Karl Kraus. Die Biografie

Cover
Piper Verlag, München 2003
ISBN 9783492041737, Gebunden, 423 Seiten, 24.90 EUR
[…] Sein Drama "Die letzten Tage der Menschheit" ist ebenso unspielbar wie sprichwörtlich; er sah sich als "Antijournalist" (Thomas Mann) und ist doch bis heute Vorbild für alle politische…