• Bücher

9 Bücher

Stichwort Kolonialpolitik


Albert Camus: Albert Camus - Journalist in der Résistance. Leitartikel und Artikel in der Untergrund- und Tageszeitung Combat von 1944 bis 1947. Band 2

Cover: Albert Camus. Albert Camus - Journalist in der Résistance - Leitartikel und Artikel in der Untergrund- und Tageszeitung Combat von 1944 bis 1947. Band 2. Laika Verlag, Hamburg, 2014.
Laika Verlag, Hamburg 2014
ISBN 9783944233253, Gebunden, 264 Seiten, 24,90 EUR
Herausgegeben von Jacqueline Lévi-Valensi. Zwischen März 1944 und Juni 1947 war Albert Camus zunächst Untergrundautor, dann Chefredakteur und Leitartikler bei der Zeitung Combat. Seine Texte sind einerseits…

Marc Pauka: Kultur, Fortschritt und Reziprozität. Die Begriffsgeschichte des zivilisierten Staates im Völkerrecht

Cover: Marc Pauka. Kultur, Fortschritt und Reziprozität - Die Begriffsgeschichte des zivilisierten Staates im Völkerrecht. Nomos Verlag, Baden-Baden, 2013.
Nomos Verlag, Baden-Baden 2013
ISBN 9783832974138, Kartoniert, 272 Seiten, 69,00 EUR
Der Autor untersucht umfassend den völkerrechtlichen Begriff des "zivilisierten Staates". Dieser Begriff hat bis zum 20. Jahrhundert eine ganze Epoche beherrscht. Mit ihm wurde im klassischen Völkerrecht…

Otto von Bismarck: Otto von Bismarck: Gesammelte Werke - Neue Friedrichsruher Ausgabe. Abteilung III: 1871-1898. Schriften. Band 6: 1884-885

Cover: Otto von Bismarck. Otto von Bismarck: Gesammelte Werke - Neue Friedrichsruher Ausgabe - Abteilung III: 1871-1898. Schriften. Band 6: 1884-885. Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn, 2011.
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2011
ISBN 9783506771711, Gebunden, 929 Seiten, 78,00 EUR
Dieser Band dokumentiert die Jahre 1884 und 1885, in denen es für den Reichskanzler einmal mehr darum ging, die Gefährdungen des Reichs zu bekämpfen. Während er innenpolitisch manchen Erfolg verbuchen…

Michael Pesek: Das Ende eines Kolonialreichs. Ostafrika im ersten Weltkrieg. Eigene und fremde Welten

Cover: Michael Pesek. Das Ende eines Kolonialreichs - Ostafrika im ersten Weltkrieg. Eigene und fremde Welten. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2010.
Campus Verlag, 2010
ISBN 9783593391847, Broschiert, 213 Seiten, 39,90 EUR
Der Erste Weltkrieg war auch ein Krieg um Kolonien. Ostafrika gehörte zu den am längsten umkämpften Schlachtfeldern. Die Mehrzahl der Kriegsbeteiligten waren, neben den Europäern, Afrikaner und Inder.…

Andreas Rose: Zwischen Empire und Kontinent. Britische Außenpolitik vor dem Ersten Weltkrieg

Cover: Andreas Rose. Zwischen Empire und Kontinent - Britische Außenpolitik vor dem Ersten Weltkrieg. Oldenbourg Verlag, München, 2011.
Oldenbourg Verlag, München 2011
ISBN 9783486704013, Gebunden, 650 Seiten, 69,80 EUR
Europa vor dem Ersten Weltkrieg: Im Zentrum der internationalen und globalen Beziehungen agiert die Weltmacht Großbritannien. Auf allen Ebenen der Diplomatie versucht es die alten Bündnisse der europäischen…

Hartmut Pogge von Strandmann: Imperialismus vom Grünen Tisch. Deutsche Kolonialpolitik zwischen wirtschaftlicher Ausbeutung und

Cover: Hartmut Pogge von Strandmann. Imperialismus vom Grünen Tisch - Deutsche Kolonialpolitik zwischen wirtschaftlicher Ausbeutung und . Ch. Links Verlag, Berlin, 2009.
Ch. Links Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783861535010, Kartoniert, 526 Seiten, 49,90 EUR
Wenn von deutscher Kolonialgeschichte die Rede ist, dann wird zumeist Leben und Herrschaft der Deutschen in Afrika, China oder der Südsee thematisiert. Unberücksichtigt bleibt, dass die Richtlinien der…

Dirk van Laak: Imperiale Infrastruktur. Deutsche Planungen für eine Erschließung Afrikas 1880-1960. Habil.

Cover: Dirk van Laak. Imperiale Infrastruktur - Deutsche Planungen für eine Erschließung Afrikas 1880-1960. Habil.. Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn, 2004.
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2004
ISBN 9783506717450, Gebunden, 480 Seiten, 72,00 EUR
Infrastrukturen wie Eisenbahn, Straßen, das Telefon oder die Elektrizität haben die neuere Geschichte nachhaltig mitgestaltet. "Imperiale Infrastruktur" untersucht diese Phänomene der Versorgung und…

Konrad Canis: Bismarcks Außenpolitik 1870 - 1890. Aufstieg und Gefährdung

Cover: Konrad Canis. Bismarcks Außenpolitik 1870 - 1890 - Aufstieg und Gefährdung. Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn, 2004.
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2004
ISBN 9783506701312, Gebunden, 449 Seiten, 39,80 EUR
Sie gilt als eines der kunstvollsten politischen Netzwerke der neueren Geschichte: die Außenpolitik Bismarcks. Vor allem auf sie gründet sich der Nachruhm des ersten deutschen Kanzlers, der länger als…

Sönke Neitzel: Weltmacht oder Untergang. Die Weltreichslehre im Zeitalter des Imperialismus

Cover: Sönke Neitzel. Weltmacht oder Untergang - Die Weltreichslehre im Zeitalter des Imperialismus. Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn, 1999.
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 1999
ISBN 9783506761026, Broschiert, 453 Seiten, 50,11 EUR