Stichwort

Intellektuelle

68 Bücher - Seite 1 von 5

Kerstin Decker: Franziska zu Reventlow. Eine Biografie

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783827013620, Gebunden, 384 Seiten, 26.00 EUR
[…] Virtuosin der freien Liebe, Avantgardistin der Alleinerziehenden, Vorläuferin des modernen intellektuellen Prekariats und nicht zuletzt eine bis heute unterschätzte Schriftstellerin.…

Ulrich Schödlbauer (Hg.) / Joachim Vahland (Hg.): Das Ende der Kritik

Cover
Walter de Gruyter Verlag, München 2018
ISBN 9783050074092, E-Book, 234 Seiten, 109.95 EUR
[…] den Auseinandersetzungen der Intellektuellen zum Einsatz gelangte. Die Waffen sind stumpf geworden: hier liegt der entscheidende Grund für die Entkräftung intellektueller

Intelligenzbad Ahrenshoop. Zeitschrift für Ideengeschichte Heft XII/2 Sommer 2018

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2018
ISBN 9783406718625, Geheftet, 128 Seiten, 14.00 EUR
[…] Mit Beiträgen von Marina Achenbach, Annett Gröschner, Sebastian Kleinschmidt und vielen weiteren. Die Sommerausgabe der Zeitschrift für Ideengeschichte spürt der DDR an einem einzigartigen…

Franziska Meifort: Ralf Dahrendorf. Eine Biografie

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2017
ISBN 9783406713972, Gebunden, 477 Seiten, 38.00 EUR
[…] Eröffnungsszene der ersten Biografie des - nach Jürgen Habermas - wohl bedeutendsten deutschen Intellektuellen seiner Generation. Auf der Grundlage umfangreicher Forschungen…

Tony Judt: Wenn sich die Fakten ändern. Essays 1995-2010

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2017
ISBN 9783100025081, Gebunden, 384 Seiten, 25.00 EUR
[…] Denkweise und die bemerkenswerte Beständigkeit seines leidenschaftlichen Engagements sowie seine intellektuelle Energie. Judt brachte Geschichte und Gegenwart zusammen wie…

Max Frisch: "Wie Sie mir auf den Leib rücken!". Interviews und Gespräche

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518425848, Gebunden, 237 Seiten, 22.00 EUR
[…] Schriftsteller sind beliebte Interviewpartner, aus zweierlei Gründen: Man erhofft sich von ihnen Aufschluss über ihre eigenen Werke und Aufklärung über die allgemeine Weltlage. Das…

Der Weg zum Schafott. Dichter gegen die Todesstrafe

Cover
Ripperger und Kremers Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783943999440, Kartoniert, 200 Seiten, 18.90 EUR
[…] Mit Texten von Victor Hugo, Charles Dickens, William Thackeray, Cesare Beccaria, Fjodor Dostojewski und Leo Tolstoi. Nach dem berühmten Text des italienischen Aufklärers Cesare Beccaria…

Dieter Krüger: Hans Speidel und Ernst Jünger. Freundschaft und Geschichtspolitik im Zeichen der Weltkriege

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2016
ISBN 9783506785671, Gebunden, 377 Seiten, 39.90 EUR
[…] endet in den frühen Achtzigerjahren. Die Lebensfreundschaft des intellektuellen Generals Hans Speidel und des soldatischen Intellektuellen Ernst Jünger, die sich erstmals…

Günther Anders / Hannah Arendt: Schreib doch mal 'hard facts' über Dich. Briefe 1939 bis 1975

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406699108, Gebunden, 286 Seiten, 29.95 EUR
[…] verfasste oder in thematischer Nähe zueinander entstandene Texte. Diese erhellen die persönliche und intellektuelle Beziehung des einstigen Paares und werfen auch Schlaglichter…

Johannes Tröger: Kulturkritik und Utopie. Das Denken rechter katholischer Intellektueller in Deutschland und Großbritannien 1918-1939

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2016
ISBN 9783506784476, Kartoniert, 232 Seiten, 39.90 EUR
[…] Die Antworten rechter katholischer Intellektueller auf die politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Herausforderungen nach dem Ersten Weltkrieg markieren eine eigenständige…

Richard Dawkins: Die Poesie der Naturwissenschaften. Autobiografie

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783550080678, Gebunden, 736 Seiten, 38.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Sebastian Vogel. Richard Dawkins erzählt die Geschichte seines Lebens - von der Kindheit im kolonialen Afrika über sein Studium in Oxford bis zur Karriere als…

Daniel Münzner: Kurt Hiller. Der Intellektuelle als Außenseiter

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2015
ISBN 9783835317734, Gebunden, 414 Seiten, 39.90 EUR
[…] n Publizisten und Intellektuellen der Weimarer Republik. Als Kind jüdischer Eltern, Homosexueller, Pazifist und Sozialist war er antisemitischen, homophoben und anti-intellektuellen

Claude Lanzmann: Das Grab des göttlichen Tauchers. Ausgewählte Texte

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2015
ISBN 9783498039424, Gebunden, 544 Seiten, 26.95 EUR
[…] Aus dem Französischen von Erich Wolfgang Skwara. Wie der Taucher auf dem berühmten Fresko im süditalienischen Paestum, das einen Mann zeigt, der kopfüber von einer Säule springt, hat…

Klaus Böhme (Hg.): Aufrufe und Reden deutscher Professoren im Ersten Weltkrieg

Cover
Reclam Verlag, Stuttgart 2014
ISBN 9783150192023, Taschenbuch, 253 Seiten, 7.80 EUR
[…] Die Kriegsbegeisterung war neben der Schuldfrage von Anfang an ein Hauptgesichtspunkt, unter dem der Erste Weltkrieg in der Erinnerung und Geschichtsschreibung bearbeitet wurde. Die…

Alexander Gallus: Heimat Weltbühne. Eine Intellektuellengeschichte im 20. Jahrhundert

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2012
ISBN 9783835311176, Gebunden, 421 Seiten, 34.90 EUR
[…] ft aus. Für viele Intellektuelle bildete sie eine geistige Heimat, deren Verlust sie melancholisch stimmte und die sie wiederbeleben wollten. Zu diesen "heimatlosen" Intellektuellen