Stichwort

Edward Hopper

7 Bücher

Angelika Overath: Sie dreht sich um. Roman

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2014
ISBN 9783630873497, Gebunden, 288 Seiten, 19.99 EUR
[…] Es ist der Klassiker und trotzdem ein Schock: Ihr Mann betrügt sie mit einer jungen Kollegin! Und Anna Michaelis geht. Sie packt etwas Wäsche zusammen und nimmt den erstbesten Flug,…

Frode Grytten: Eine Frau in der Sonne. Liebesgeschichten zu Bildern von Edward Hopper

Cover
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2009
ISBN 9783312004287, Gebunden, 205 Seiten, 17.90 EUR
[…] Zehn miteinander verbundene Geschichten, die von zehn Bildern von Edward Hopper inspiriert sind, von ihnen ausgehen oder zu ihnen hinführen: Sie handeln von der Liebe, von…

Peter Springer: Voyeurismus in der Kunst

Cover
Dietrich Reimer Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783496013907, Gebunden, 480 Seiten, 49.00 EUR
[…] die historischen Vorstufen. Behandelte Bildthemen sind z. B. Susanna im Bade, Diana und Aktaion oder Lady Godyva; relevante Künstler sind Francisco Goya, Edgar Degas, Gustav Klimt,…

Philippe Besson: Nachsaison. Roman

Cover
dtv, München 2007
ISBN 9783423245975, Kartoniert, 157 Seiten, 12.00 EUR
[…] Halbdunkel, der Rücken eines Mannes. Eine Frau und drei Männer. Schweigen. Gesenkte Blicke. Was ist geschehen? Philippe Besson schildert die fiktive Geschichte hinter dem berühmtesten…

Farid Abdelouahab: Unterwegs!. Reisetagebücher aus fünf Jahrhunderten.

Cover
RvR/Kubik, Kehl 2005
ISBN 9783938265024, Gebunden, 224 Seiten, 29.90 EUR
[…] geschrieben und haben trotzdem die Zeiten überdauert, andere sind von Autoren, deren Namen unvergessen bleiben wie Albrecht Dürer, Alexander von Humboldt, James Cook, Victor Hugo, Paul…

Mark Strand: Über Gemälde von Edward Hopper

Cover
Schirmer und Mosel Verlag, München 2004
ISBN 9783829601559, Gebunden, 104 Seiten, 14.80 EUR
[…] […]

Wieland Schmied (Hg.): Der kühle Blick. Realismus der Zwanzigerjahre in Europa und Amerika. Katalog zur Ausstellung in der Kunsthalle der...

Cover
Prestel Verlag, München 2001
ISBN 9783791325132, Gebunden, 335 Seiten, 50.11 EUR
[…] des Phänomen war, das gleichzeitig in fast allen Ländern Europas und in den USA zur Blüte kam. Heute gehören die Werke von Max Beckmann, Christian Schad, Otto Dix, Giorgio de Chirico,…