• Bücher

15 Bücher

Stichwort Hochstapler


William H. Gass: Mittellage. Roman

Cover: William H. Gass. Mittellage - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2016.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2016
ISBN 9783498025274, Gebunden, 608 Seiten, 29,95 EUR
Aus dem Englischen von Nikolaus Stingl. Joey Skizzen ist ein kleiner, skurriler Assistenzprofessor für Musik an einer unbedeutenden Universität im Mittleren Westen der USA - erklärter Hypokrit und Menschenfeind,…

Lars Gustafsson: Doktor Wassers Rezept. Roman

Cover: Lars Gustafsson. Doktor Wassers Rezept - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2016.
Carl Hanser Verlag, München 2016
ISBN 9783446250512, Gebunden, 144 Seiten, 17,90 EUR
Aus dem Schwedischen von Verena Reichel. Dieser Mann ist ein Gewinner. Deshalb vertreibt er sich, gerade achtzig geworden, die Zeit mit Preisausschreiben. Vor allem aber lebt er in seinen Erinnerungen.…

Thomas Freller: Der Graf von Saint Germain. Alchemist oder Hochstapler? Eine Biografie

Cover: Thomas Freller. Der Graf von Saint Germain - Alchemist oder Hochstapler? Eine Biografie. Jan Thorbecke Verlag, Ostfildern, 2015.
Jan Thorbecke Verlag, Ostfildern 2015
ISBN 9783799506694, Gebunden, 248 Seiten, 24,99 EUR
Man muss den Mann gesehen haben, um unsere Leichtgläubigkeit zu entschuldigen - so sprachen die Zeitgenossen über den Grafen von Saint Germain, der von sich behauptete, im Besitz zahlreicher Geheimnisse…

Tim Parks: Mr. Duckworth sammelt den Tod. Kriminalroman

Cover: Tim Parks. Mr. Duckworth sammelt den Tod - Kriminalroman. Antje Kunstmann Verlag, München, 2015.
Antje Kunstmann Verlag, München 2015
ISBN 9783888979323, Kartoniert, 444 Seiten, 16,95 EUR
Aus dem Englischen von Lutz-W. Wolff. Morris Duckworth ist älter geworden, verheiratet mit Antonella, der dritten und ältesten Trevisan-Schwester, erfolgreicher Vorstand des Familienimperiums und Kunstsammler…

Erika Tophoven: Godot hinter Gittern. Eine Hochstaplergeschichte

Cover: Erika Tophoven. Godot hinter Gittern - Eine Hochstaplergeschichte. Verbrecher Verlag, Berlin, 2015.
Verbrecher Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783957321244, Kartoniert, 220 Seiten, 21,00 EUR
Karl Franz Lembke war ein Mann mit vielen Gesichtern. Für die einen, die ihn kennenlernten, war er der Dr. Allwissend, erfahren in Politik, Medizin, Pferdezucht und was immer gerade gefragt war, für andere,…

Rachel van Kooij: Menschenfresser George. (Ab 12 Jahre)

Cover: Rachel van Kooij. Menschenfresser George - (Ab 12 Jahre). Jungbrunnen Verlag, Wien, 2012.
Jungbrunnen Verlag, Wien 2012
ISBN 9783702658458, Gebunden, 352 Seiten, 21,95 EUR
Frankreich um 1700: Ein völlig mittelloser junger Mann stiehlt aus einer Kapelle eine Mönchskutte. Er gibt sich zuerst als irischer Pilger aus, dann als japanischer Prinz und - als seine Lügengeschichte…

Thomas Mann: Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull. Große kommentierte Frankfurter Ausgabe. Band 12/1-2

Cover: Thomas Mann. Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull - Große kommentierte Frankfurter Ausgabe. Band 12/1-2. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2012.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2012
ISBN 9783100483454, Gebunden, 1356 Seiten, 80,00 EUR
Herausgegeben von Thomas Sprecher und Monica Bussmann. Kein anderes Werk hat Thomas Mann über einen so langen Zeitraum beschäftigt wie die Hochstaplergeschichte von Felix Krull. Begonnen 1910, erschien…

Jan Koneffke: Die sieben Leben des Felix Kannmacher. Roman

Cover: Jan Koneffke. Die sieben Leben des Felix Kannmacher - Roman. DuMont Verlag, Köln, 2011.
DuMont Verlag, Köln 2011
ISBN 9783832195854, Gebunden, 507 Seiten, 19,99 EUR
Im Herbst 1934 wird Felix Kannmacher vom Pianisten Victor Marcu aus dem Deutschen Reich geschmuggelt und erhält in Bukarest eine neue Identität. Als Johann Gottwald wird er die Kinderfrau von Marcus Tochter…

William Makepeace Thackeray: Buch der Snobs.

Cover: William Makepeace Thackeray. Buch der Snobs. Manesse Verlag, Zürich, 2011.
Manesse Verlag, Zürich 2011
ISBN 9783717523321, Gebunden, 456 Seiten, 22,95 EUR
Aus dem Englischen von Gisbert Haefs. Wo die Roben rauschen und man elegante Lässigkeit pflegt, sind die Snobs zu Hause. Mit Opportunismus gepaarte Überheblichkeit zeichnet sie ebenso aus wie die genaue…

Rüdiger Schaper: Die Odyssee des Fälschers . Die abenteuerliche Geschichte des Konstantin Simonides, der Europa zum Narren hielt und nebenbei die Antike erfand

Cover: Rüdiger Schaper. Die Odyssee des Fälschers  - Die abenteuerliche Geschichte des Konstantin Simonides, der Europa zum Narren hielt und nebenbei die Antike erfand. Siedler Verlag, München, 2011.
Siedler Verlag, München 2011
ISBN 9783886809660, Gebunden, 208 Seiten, 16,99 EUR
Konstantin Simonides war ein begnadeter Hochstapler, der geschickteste und schamloseste Fälscher von alten Manuskripten und Papyrusrollen im 19. Jahrhundert. Rüdiger Schaper ist eine biografische Erzählung…

Kultur & Gespenster Nr. 9: Hochstapler II.

Cover: Kultur & Gespenster Nr. 9: Hochstapler II. Textem, Hamburg, 2009.
Textem, Hamburg 2009
ISBN 9783938801659, Kartoniert, 247 Seiten, 12,00 EUR
Herausgegeben von Gustav Mechlenburg, Nora Sdun, Jan-Frederik Bandel u. a. Mit zahlreichen zum Teil farbigen Abbildungen. Inhalt: Barbara Kalender und Jörg Schröder liefern eine Idiotika-Sammlung zum…

Hilary Spurling: La Grande Therese. Die Geschichte eines Jahrhundertschwindels

Cover: Hilary Spurling. La Grande Therese - Die Geschichte eines Jahrhundertschwindels. Berenberg Verlag, Berlin, 2007.
Berenberg Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783937834177, Gebunden, 104 Seiten, 19,00 EUR
Aus dem Englischen von Matthias Wolf. Dies ist die unglaubliche Geschichte von Therese Humbert, einem Bauernmädchen aus Toulouse, das auszog, um sich Geld auf Schlösser und Ländereien zu leihen, die…

Koen Brams: Erfundene Kunst. Eine Enzyklopädie fiktiver Künstler von 1605 bis heute

Cover: Koen Brams. Erfundene Kunst - Eine Enzyklopädie fiktiver Künstler von 1605 bis heute. Die Andere Bibliothek/Eichborn, Berlin, 2003.
Die Andere Bibliothek/Eichborn, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783821845241, Gebunden, 375 Seiten, 27,50 EUR
Aus dem Niederländischen von Christiane Kuby und Herbert Post. Nein, hier geht es nicht um Fälschungen, sondern um Kunst in der zweiten Potenz! Die Romanciers und die Dichter haben von jeher Gefallen…

Stephan Porombka: Felix Krulls Erben. Die Geschichte der Hochstapelei im 20. Jahrhundert

Bostelmann und Siebenhaar Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783934189508, Broschiert, 208 Seiten, 15,80 EUR
Mit Abbildungen. Falsche Prinzen, falsche Ärzte, falsche Diplomaten - zu Beginn des 20. Jahrhunderts treten Hochstapler als "Heroen" einer Gesellschaft auf, die zunehmend an Bodenhaftung verliert: Je…

Emmanuel Carrere: Amok.

Cover: Emmanuel Carrere. Amok. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2001.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783100102201, Gebunden, 186 Seiten, 18,41 EUR
Aus dem Französischen von Irmengard Gabler. Alles begann ganz harmlos: Eine versäumte Medizin-Klausur, eine kleine Lüge, die größere nach sich zog, und der Student Jean-Claude Romand kam aus dem Tritt.…