Stichwort

Sigmund Freud

168 Bücher - Seite 1 von 12

Dagmar Herzog: Cold War Freud. Psychoanalyse in einem Zeitalter der Katastrophen

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2023
ISBN 9783518299937, Kartoniert, 380 Seiten, 28.00 EUR
[…] Hitzige Kämpfe tobten in der Folge des Zweiten Weltkrieges um das Erbe Sigmund Freuds. Die verspätete Aufarbeitung des Nationalsozialismus, die sexuelle Revolution und die…
🗊 3 Notizen

Stefan Bollmann: Zeit der Verwandlung. München 1900 und die Neuerfindung des Lebens

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2023
ISBN 9783608986778, Gebunden, 384 Seiten, 28.00 EUR
[…] München 1900: Laboratorium der Moderne  Franziska zu Reventlow und Frank Wedekind, Hedwig Pringsheim und Thomas Mann, Lou Andreas Salomé und Rainer Maria Rilke, Marianne von Werefkin…

Cynthia Fleury: Hier liegt Bitterkeit begraben. Über Ressentiments und ihre Heilung

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2023
ISBN 9783518587959, Gebunden, 316 Seiten, 28.00 EUR
[…] in unseren Demokratien dessen bedrohliche Impulse einzudämmen? Wie können wir Ressentiments heilen? Fleury taucht tief ein in die einschlägigen Überlegungen von Friedrich Nietzsche,…
🗊 4 Notizen

Johannes Kleinbeck: Geschichte der Zärtlichkeit. Die Erfindung des einvernehmlichen Sex und ihr zwiespältiges Erbe bei Rousseau, Kant, Hegel und Freud

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2023
ISBN 9783751804035, Gebunden, 334 Seiten, 28.00 EUR
[…] Im Zeitalter der Aufklärung beginnen die Philosophen von einem Sex in der Ehe zu träumen, der dem bürgerlichen Ideal der Freiheit entspricht. Nicht die triste Pflichterfüllung, wie…
🗊 4 Notizen

Susanne Lüdemann / Edith Seifert: Jenseits von Ödipus?. Psychoanalytische Sondierungen sexualpolitischer Umbrüche

Cover
Psychosozial Verlag, Gießen 2023
ISBN 9783837932171, Kartoniert, 246 Seiten, 34.90 EUR
[…] Sind Ödipuskomplex, Inzesttabu und symbolische Kastration in der "vaterlosen" und zunehmend permissiven Gesellschaft veraltete Kategorien? Oder enthalten sie einen anthropologischen…

Michael Schröter: Auf eigenem Weg. Geschichte der Psychoanalyse in Deutschland bis 1945

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2022
ISBN 9783525450284, Gebunden, 856 Seiten, 60.00 EUR
[…] Freud begann sein revolutionäres Werk in der Einsamkeit des Privatdozenten und Nervenarztes. Vor dem Ersten Weltkrieg fand es die Anerkennung der Züricher Universitätspsychiater, daraufhin…

Volker Hagedorn: Flammen. Eine europäische Musikerzählung 1900 - 1918

Cover
Rowohlt Verlag, Hamburg 2022
ISBN 9783498002015, Gebunden, 448 Seiten, 32.00 EUR
[…] Aktivistin Emmeline Pankhurst liebte und sich in Wien, Berlin, Paris, London zu Hause fühlte. Auf und neben den Wegen der beiden begegnen wir Genies wie Schönberg und Strauss, folgen…

Golo Maurer: Heimreisen. Goethe, Italien und die Suche der Deutschen nach sich selbst

Cover
Rowohlt Verlag, Hamburg 2021
ISBN 9783498001483, Gebunden, 544 Seiten, 28.00 EUR
[…] Goethes in Italien für die Generationen nach ihm zum Vorbild wurde. Karl Friedrich Schinkel reiste im frühen, Richard Wagner im späten 19. Jahrhundert nach Italien, die Brüder Mann,…
🗊 5 Notizen

Louis Kaplan: Vom jüdischen Witz zum Judenwitz. Eine Kunst wird entwendet

Cover
Die Andere Bibliothek, Berlin 2021
ISBN 9783847704393, Gebunden, 300 Seiten, 44.00 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Jacqueline Csuss. Louis Kaplan bestellt ein vielfach umgepflügtes Feld, das spätestens seit Sigmund Freuds Behandlung des jüdischen Witzes in seiner…

Sigmund Freud: Unglaube auf der Akropolis. Ein Urtext und seine Geschichte

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2021
ISBN 9783835338593, Gebunden, 120 Seiten, 24.00 EUR
[…] Herausgegeben von Alexandre Métraux. Mit Abbildungen. Erstmals aus dem Nachlass veröffentlicht: der Urtext eines wichtigen Essays von Sigmund Freud. Sigmund Freud