Marcus Höreth: Die Selbstautorisierung des Agenten. Der Europäische Gerichtshof im Vergleich zum U.S. Supreme Court.

Cover
Nomos Verlag, Baden-Baden 2008
ISBN 9783832934774, Kartoniert, 418 Seiten, 69.00 EUR
[…] Gerichtshof (EuGH) als ein europäisches Verfassungsgericht konzeptualisiert, welches prinzipiell mit anderen Verfassungsgerichten vergleichbar ist. Der Autor zeigt in komparativer…

Peter Hilpold (Hg.) / Günter H. Roth (Hg.): Der EuGH und die Souveränität der Mitgliedstaaten. Die Steuerrevolution

Cover
Linde Verlag, Wien 2008
ISBN 9783415040946, Gebunden, 627 Seiten, 66.10 EUR
[…] Instituten zusammengeschlossen. Ihr Ergebnis schmälert die Verdienste nicht, die sich der EuGH um die europäische Integration erworben hat. Aber sie beharren darauf, dass es…

Juli Zeh: Recht auf Beitritt?. Ansprüche von Kandidatenstaaten gegen die Europäische Union

Cover
Nomos Verlag, Baden-Baden 2002
ISBN 9783789082665, Broschiert, 91 Seiten, 19.00 EUR
[…] Entscheidung über einen Neubeitritt keinesfalls im rechtsfreien Raum stattfindet. Da eine fehlerhafte Beitrittsentscheidung eine Verletzung der Unions- und Gemeinschaftsverträge darstellt,…