• Bücher

5 Bücher

Stichwort Diplomat


Jean Francois-Poncet: Quai d' Orsay 37. Erinnerungen und Betrachtungen für heute und morgen

Cover: Jean Francois-Poncet. Quai d' Orsay 37 - Erinnerungen und Betrachtungen für heute und morgen. Bouvier Verlag, Bonn, 2010.
Bouvier Verlag, Bonn 2010
ISBN 9783416032926, Gebunden, 518 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Französischen von Herrmann Kusterer. Mit einem Geleitwort von Hans-Dietrich Genscher.

Volker Seitz: Afrika wird armregiert oder Wie man Afrika wirklich helfen kann.

Cover: Volker Seitz. Afrika wird armregiert oder Wie man Afrika wirklich helfen kann. dtv, München, 2009.
dtv, München 2009
ISBN 9783423247351, Kartoniert, 219 Seiten, 14,90 EUR
Entwicklungshilfe wird reichlich gegeben. Sie wird als gute Tat nicht infrage gestellt. Das gilt auch für die Arbeit von Hilfsorganisationen. Doch die Wahrheit ist, dass diese Art von Hilfe den wichtigsten…

Frank-Rutger Hausmann: Ernst-Wilhelm Bohle. Gauleiter im Dienst von Partei und Staat

Cover: Frank-Rutger Hausmann. Ernst-Wilhelm Bohle - Gauleiter im Dienst von Partei und Staat. Duncker und Humblot Verlag, Berlin, 2009.
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783428128624, Gebunden, 299 Seiten, 38,00 EUR
Ernst Wilhelm Bohle (1903 - 1960) wurde 1933 mit 30 Jahren der jüngste Gauleiter der NSDAP und war von 1938 bis 1941 als Staatssekretär im Auswärtigen Amt (AA) tätig. Die Geschichtswissenschaft beschäftigte…

Jorge Edwards: Persona non grata.

Cover: Jorge Edwards. Persona non grata. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2006.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783803132017, Gebunden, 283 Seiten, 22,50 EUR
Aus dem chilenischen Spanisch von Sabine Giersberg und Angelica Ammar. In seinem Kuba-Buch schildert der Diplomat und Schriftsteller Jorge Edwards, wie seine Begeisterung für das Projekt Kuba in Kritik…

Erwin Wickert: Das muss ich Ihnen schreiben. Beim Blättern in unvergessenen Briefen

Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2005
ISBN 9783421058577, Gebunden, 400 Seiten, 32,00 EUR
Erwin Wickert ist Schriftsteller von Rang und war Botschafter auf wichtigen Posten - eine in Deutschland seltene Verbindung. Der Kreis der Menschen, mit denen er, oft über viele Jahre, Briefe austauschte,…