• Bücher

14 Bücher

Stichwort Ancien Regime


Günter Müchler: Napoleons hundert Tage. Eine Geschichte von Versuchung und Verrat

Cover: Günter Müchler. Napoleons hundert Tage - Eine Geschichte von Versuchung und Verrat. Theiss Verlag, Darmstadt, 2014.
Theiss Verlag, Darmstadt 2014
ISBN 9783806229653, Gebunden, 264 Seiten, 24,95 EUR
Wie ein Lauffeuer ging die Nachricht von Napoleons Landung bei Antibes am 1. März 1815 durch Frankreich. Der Mann, der immer alles auf eine Karte setzte, wollte es nach seiner Absetzung nochmals wissen.…

Johannes Willms: Tugend und Terror. Geschichte der Französischen Revolution

Cover: Johannes Willms. Tugend und Terror - Geschichte der Französischen Revolution. C. H. Beck Verlag, München, 2014.
C. H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406669361, Gebunden, 831 Seiten, 29,95 EUR
Ob die Französische Revolution denn ein Erfolg gewesen sei, erkundigte sich Henry Kissinger einmal bei Chinas kommunistischem Premierminister Zhou Enlai. Zu früh, um das zu beurteilen, lautete die berühmte…

Frank Göse: Friedrich I. (1657-1713). Ein König in Preußen

Cover: Frank Göse. Friedrich I. (1657-1713) - Ein König in Preußen. Friedrich Pustet Verlag, Regensburg, 2012.
Friedrich Pustet Verlag, Regensburg 2012
ISBN 9783791724553, Gebunden, 396 Seiten, 34,95 EUR
Wohl kaum ein preußischer Monarch des Ancien Régime genoss in der Nachwelt ein solch negatives Image wie König Friedrich I., der von 1701 bis 1713 regierte. Er galt als selbstherrlich, verschwenderisch,…

Emanuel Herzog von Croy: Nie war es herrlicher zu leben. Das geheime Tagebuch des Herzogs von Croÿ 1718-1784

Cover: Emanuel Herzog von Croy. Nie war es herrlicher zu leben - Das geheime Tagebuch des Herzogs von Croÿ 1718-1784. C. H. Beck Verlag, München, 2011.
C. H. Beck Verlag, München 2011
ISBN 9783406621703, Gebunden, 428 Seiten, 24,95 EUR
Herausgegeben und aus dem Französischen von Hans Pleschinski. Herzog Emanuel von Croÿ (1718-1784) stammte aus einer altadligen Familie französisch-deutschen Ursprungs, war Landbesitzer, ranghoher Militär,…

Theodor Fontane: Vor dem Sturm. Roman aus dem Winter 1812 und 13. Das erzählerische Werk, Band 1/2. Große Brandenburger Ausgabe

Cover: Theodor Fontane. Vor dem Sturm - Roman aus dem Winter 1812 und 13. Das erzählerische Werk, Band 1/2. Große Brandenburger Ausgabe. Aufbau Verlag, Berlin, 2011.
Aufbau Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783351031145, Gebunden, 1225 Seiten, 68,00 EUR
Brandenburg im Winter 1812/13: Unter dem Zauber der verschneiten Landschaft verbirgt sich ein aufgewühltes Land zwischen zwei Kriegen, eine Gesellschaft im Umbruch. Während die Reste von Napoleons geschlagener…

Johann Georg Müller/Johannes von Müller: Briefwechsel und Familienbriefe. 1766-1789

Cover: Johann Georg Müller / Johannes von Müller. Briefwechsel und Familienbriefe - 1766-1789. Wallstein Verlag, Göttingen, 2009.
Wallstein Verlag, Göttingen 2009
ISBN 9783835304536, Gebunden, 1541 Seiten, 99,00 EUR
Der Briefwechsel der Schaffhauser Brüder Johannes und Johann Georg Müller gehört zu den letzten, bedeutenden, weitgehend unedierten Korrespondenzen aus dem Jahrhundert des Briefes. Mit der kritischen…

Claude Arnaud: Chamfort. Die Frauen, der Adel und die Revolution. Biografie

Cover: Claude Arnaud. Chamfort - Die Frauen, der Adel und die Revolution. Biografie. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2007.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2007
ISBN 9783882218756, Gebunden, 526 Seiten, 39,80 EUR
Aus dem Französischen von Ulrich Kunzmann. Mit einem Anhang von siebzig bisher unveröffentlichten oder nie nachgedruckten Maximen, Anekdoten, Aussprüchen u. Dialogen. Chamfort, geboren 1740 in Clermont-Ferrand,…

Sabine Appel: Madame de Stael. Biografie einer großen Europäerin

Cover: Sabine Appel. Madame de Stael - Biografie einer großen Europäerin. Artemis und Winkler Verlag, Mannheim, 2006.
Artemis und Winkler Verlag, München 2006
ISBN 9783538072312, Gebunden, 361 Seiten, 24,90 EUR
Anne Louise Germaine de Stael (1766-1817) führte ein ungewöhnlich bewegtes Leben in historisch ereignisreicher Zeit: zwischen Aufklärung und Romantik, Ancien Regime, Revolution und Reaktion. Ihre Lebensgeschichte…

Antal Szerb: Das Halsband der Königin. Roman

Cover: Antal Szerb. Das Halsband der Königin - Roman. dtv, München, 2005.
dtv, München 2005
ISBN 9783423133654, Kartoniert, 282 Seiten, 9,50 EUR
Aus dem Ungarischen von Alexander Lenard. Überarbeitet von Ernö und Renate Zeltner. Beim Regierungsantritt Ludwigs XVI. im Jahr 1774 wähnt ganz Frankreich sich an der Schwelle eines neuen Zeitalters.…

Johannes Willms: Napoleon. Eine Biografie

Cover: Johannes Willms. Napoleon - Eine Biografie. C. H. Beck Verlag, München, 2005.
C. H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406529566, Gebunden, 900 Seiten, 34,90 EUR
Napoleon - schon der Name ist bis heute Inbegriff von Ruhm und historischer Größe. Aus einfachen Verhältnissen steigt ein junger Korse auf zum Herrscher Frankreichs und dann des ganzen europäischen Kontinents:…

Pablo de Santis: Voltaires Kalligraph. Roman

Cover: Pablo de Santis. Voltaires Kalligraph - Roman. Unionsverlag, Zürich, 2004.
Unionsverlag, Zürich 2004
ISBN 9783293003286, Gebunden, 185 Seiten, 16,90 EUR
Aus dem Spanischen von Claudia Wuttke. Staunend folgen wir dem Kalligraphen Dalessius durch die Wunder des 18. Jahrhunderts: Automaten, erfinderische Henker, sonderliche Bordelle, frühe Computer, Hinrichtungsmaschinen,…

Francoise Chandernagor: Das Kind im Turm. Roman

Cover: Francoise Chandernagor. Das Kind im Turm - Roman. Piper Verlag, München, 2004.
Piper Verlag, München - Zürich 2004
ISBN 9783492045544, Gebunden, 286 Seiten, 18,90 EUR
Aus dem Französischen von Christel Gersch. Er ist ein Glückskind und steht auf der Sonnenseite des Lebens: Louis Charles, der Sohn Ludwigs XVI. und Marie Antoinettes, dazu bestimmt, als mächtigster Herrscher…

Andreas Pecar: Die Ökonomie der Ehre. Der höfische Adel am Kaiserhof Karls VI. (1711-1740)

Cover: Andreas Pecar. Die Ökonomie der Ehre - Der höfische Adel am Kaiserhof Karls VI. (1711-1740). Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt, 2003.
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2003
ISBN 9783534167258, Gebunden, 432 Seiten, 65,00 EUR
Andreas Pecar entwickelt in seinem Werk am Beispiel des Wiener Kaiserhofes unter Karl VI. eine neue Interpretation der Stellung, die der Adel an den europäischen Höfen einnahm. Es entsteht eine Gesamtschau…

Joachim Eibach: Frankfurter Verhöre. Städtische Lebenswelten und Kriminalität im 18. Jahrhundert. Habil.

Cover: Joachim Eibach. Frankfurter Verhöre - Städtische Lebenswelten und Kriminalität im 18. Jahrhundert. Habil.. Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn, 2003.
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2003
ISBN 9783506721556, Gebunden, 476 Seiten, 44,80 EUR
Einblicke in die Lebenswelten einer deutschen Stadt im Ancien Regime - Beispiel: die Freie Reichsstadt Frankfurt am Main. Grundlage: die Gerichtsakten der Zeit 1648-1806 - erstmals werden sie zum Material…