Bücherschau des Tages

Ephemere Papierzylinder

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
20.04.2018. Die NZZ singt, träumt und tanzt zu Pietro de Marchis sinnlichen Gedichten im Band "Das Orangenpapier". Die FR springt mit Milena Michiko Flasars rührigem Rentner aus dem Alltagskorsett. Die taz löst sich mit F.C. Delius und Free Jazz von Vaterdiktaten und Muttergeboten. Die SZ schmunzelt über Hans Magnus Enzenbergers kauzige Vignetten zu Benn, Neruda und Co. Und die FAZ vertieft sich in drei neue Bücher über Karl Marx und empfiehlt vor allem Kurt Bayertz.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Kurt Bayertz: Interpretieren, um zu verändern. Karl Marx und seine Philosophie

Cover: Kurt Bayertz. Interpretieren, um zu verändern - Karl Marx und seine Philosophie. C.H. Beck Verlag, München, 2018.
C.H. Beck Verlag, München 2018
ISBN 9783406721304, Gebunden, 272 Seiten, 24,95 EUR
Ist zu Karl Marx nicht längst alles gesagt? Der Eindruck täuscht, vor allem wo es um die philosophischen Grundlagen seines Werkes geht. Kurt Bayertz zeigt, dass auf Marx hereinfällt, wer dessen Abkehr…

Diego Fusaro: Schon wieder Marx. Die Wiederkehr der Revolution

Cover: Diego Fusaro. Schon wieder Marx - Die Wiederkehr der Revolution. Westend Verlag, Frankfurt am Main, 2018.
Westend Verlag, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783864891816, Kartoniert, 144 Seiten, 14,00 EUR
Aus dem Italienischen von Jenny Perelli. Diego Fusaro veranschaulicht, wie sehr die gängige Ideologie heute darum bemüht ist, Marx in "entkoffeinierter" Form - also ohne sein antikapitalistisches Pathos…

Norbert Miller: Marblemania. Kavaliersreisen und der römische Antikenhandel

Cover: Norbert Miller. Marblemania - Kavaliersreisen und der römische Antikenhandel. Deutscher Kunstverlag, München, 2018.
Deutscher Kunstverlag, München 2018
ISBN 9783422074439, Gebunden, 184 Seiten, 34,90 EUR
Mit zahlreichen Farb- und Schwarzweiß-Abbildungen. Durch den Zustrom der meist adligen Reisenden, die im 18. Jahrhundert auf ihrer Grand Tour nach Rom kamen, florierte der Handel mit Antiken. Auch Giovanni…

Henning Schmidgen: Horn oder Die Gegenseite der Medien.

Cover: Henning Schmidgen. Horn oder Die Gegenseite der Medien. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2018.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2018
ISBN 9783957574640, Gebunden, 344 Seiten, 40,00 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Unser täglicher Umgang mit Medien ist durch eine bemerkenswerte Konjunktur des Taktilen geprägt. Überall und immerfort berühren wir Smartphones und Tablets, halten sie fest,…

Uwe Wittstock: Karl Marx beim Barbier. Leben und letzte Reise eines deutschen Revolutionärs

Cover: Uwe Wittstock. Karl Marx beim Barbier - Leben und letzte Reise eines deutschen Revolutionärs. Karl Blessing Verlag, München, 2018.
Karl Blessing Verlag, München 2018
ISBN 9783896676122, Gebunden, 288 Seiten, 20,00 EUR
Mit 5 Schwarzweiß-Abbildungen. Am 18. Februar 1882 besteigt Karl Marx in Marseille den Dampfer "Said" und verlässt zum ersten Mal in seinem Leben Europa. Am Kai von Algier nimmt ihn Albert Fermé in Empfang,…

Frankfurter Rundschau

Wolfram Eilenberger: Zeit der Zauberer. Das große Jahrzehnt der Philosophie 1919 - 1929

Cover: Wolfram Eilenberger. Zeit der Zauberer - Das große Jahrzehnt der Philosophie 1919 - 1929. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2018.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2018
ISBN 9783608947632, Gebunden, 431 Seiten, 25,00 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Die Jahre 1919 bis 1929 markieren eine Epoche unvergleichlicher geistiger Kreativität, in der Gedanken zum ersten Mal gedacht wurden, ohne die das Leben und Denken in unserer…

Milena Michiko Flasar: Herr Kato spielt Familie. Roman

Cover: Milena Michiko Flasar. Herr Kato spielt Familie - Roman. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2018.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783803132925, Gebunden, 176 Seiten, 20,00 EUR
Die Tage dehnen sich, und zugleich schnurrt die Zeit zusammen. Die Uhr läuft ab, dabei könnte es gerade erst losgehen. Ob ein kleiner weißer Spitz daran etwas ändern würde? Den ehemaligen Kollegen hat…

Neue Zürcher Zeitung

Pietro de Marchi: Das Orangenpapier / La carta delle arance. Gedichte italienisch und deutsch

Cover: Pietro de Marchi. Das Orangenpapier / La carta delle arance - Gedichte italienisch und deutsch. Limmat Verlag, Zürich, 2018.
Limmat Verlag, Zürich 2018
ISBN 9783857917981, Gebunden, 160 Seiten, 38,00 EUR
Aus dem Italienischen von Christoph Ferber. Pietro De Marchis dritter Lyrikband lehrt uns wie die Vorgängerbände präzises Sehen auf Nahes und Entferntes, auf Hell und Dunkel, auf Alltägliches und Entlegenes.…

Anna Sommer: Das Unbekannte. Comic

Cover: Anna Sommer. Das Unbekannte - Comic. Edition Moderne, Zürich, 2018.
Edition Moderne, Zürich 2018
ISBN 9783037311738, Gebunden, 104 Seiten, 28,00 EUR
Eines Tages findet Helen in der Umkleidekabine ihrer Kleiderboutique ein Neugeborenes. Sie beschliesst es zu behalten und versteckt es im Hinterzimmer der Boutique. Vicky und Wanda, zwei Teenager, die…

Süddeutsche Zeitung

Hans Magnus Enzensberger: Überlebenskünstler. 99 literarische Vignetten aus dem 20. Jahrhundert

Cover: Hans Magnus Enzensberger. Überlebenskünstler - 99 literarische Vignetten aus dem 20. Jahrhundert. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2018.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518427880, Gebunden, 366 Seiten, 24,00 EUR
Das 20. Jahrhundert war eine Blütezeit von Schriftstellern, die Staatsterror und Säuberungen überlebt haben, mit all den moralischen und politischen Ambivalenzen, die das mit sich brachte. Wie ist es…

Alexandre Correard/J.-B. Henri Savigny: Der Schiffbruch der Fregatte Medusa. Ein dokumentarischer Roman aus dem Jahr 1818

Cover: Alexandre Correard / J.-B. Henri Savigny. Der Schiffbruch der Fregatte Medusa - Ein dokumentarischer Roman aus dem Jahr 1818. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2018.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2018
ISBN 9783957574220, Gebunden, 264 Seiten, 26,00 EUR
Mit zalhreichen Abbildungen in Graustufen und einem Nachwort von Michel Tournier. Aus dem Französischen von Jörg Trempler und Johannes Zeilinger. Mit einem Essay von Jörg Trempler. Am 2. Juli 1816 zerbrach…

Die Tageszeitung

Friedrich Christian Delius: Die Zukunft der Schönheit. Erzählung

Cover: Friedrich Christian Delius. Die Zukunft der Schönheit - Erzählung. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2018.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783737100403, Gebunden, 96 Seiten, 16,00 EUR
Am 1. Mai 1966 gerät ein junger Deutscher aus der hessischen Provinz in einen New Yorker Jazzclub, es spielt der Saxophonist Albert Ayler. Befremdet, beleidigt, beschwingt von der unerhörtesten Musik…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!