Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
31.01.2005. Mit Kritiken zu Stefan Heidenreich: "FlipFlop" in der SZ, Andreas Oplatka: "Graf Stephan Szechenyi" in der FAZ, Maria Frise: "Meine schlesische Familie und ich" in der FAZ, Hellmut O. Brunn / Thomas Kirn: "Rechtsanwälte - Linksanwälte" in der SZ und Silvio Blatter: "Zwölf Sekunden Stille" in der FAZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Silvio Blatter: Zwölf Sekunden Stille. Roman

Cover: Silvio Blatter. Zwölf Sekunden Stille - Roman. Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main, 2004.
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783627001148, Gebunden, 302 Seiten, 19,90 EUR
Marco Rehberg, Kulturchef der renommierten Neuen Zeitung, der "letzte Romantiker im Kulturressort", hat die Altersgrenze erreicht. Dem jugendlich-vitalen Erfolgstyp fällt es schwer zu akzeptieren, dass…

Friedrich Engels/Karl Marx: Marx-Engels-Gesamtausgabe (MEGA). Zweite Abteilung: 'Das Kapital' und Vorarbeiten. Band 15: Karl Marx: Das Kapital. Kritik der politischen Ökonomie. Dritter Band

Cover: Friedrich Engels / Karl Marx. Marx-Engels-Gesamtausgabe (MEGA) - Zweite Abteilung: 'Das Kapital' und Vorarbeiten. Band 15: Karl Marx: Das Kapital. Kritik der politischen Ökonomie. Dritter Band. Akademie Verlag, Berlin, 2004.
Akademie Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783050037974, Gebunden, 1420 Seiten, 178,00 EUR
2 Bände. Mit 12 s/w-Abbildungen. Der Band enthält die von Engels 1894 herausgegebene Druckfassung des dritten Bandes des "Kapital". Sie ist das Endprodukt eines langjährigen Redaktionsprozesses und fußt…

Maria Frise: Meine schlesische Familie und ich. Erinnerungen

Cover: Maria Frise. Meine schlesische Familie und ich - Erinnerungen. Aufbau Verlag, Berlin, 2004.
Aufbau Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783351025779, Gebunden, 333 Seiten, 21,90 EUR
Ihe Weg führte aus der versunkenen Welt des schlesischen Landadels in jene der Literatur und des Feuilletons: Maria Frise, geborene von Loesch, wuchs in dem niederschlesischen Gut Lorzendorf auf. Ohne…

Wolfgang Kraushaar/Jan Philipp Reemtsma/Karin Wieland: Rudi Dutschke, Andreas Baader und die RAF.

Cover: Wolfgang Kraushaar / Jan Philipp Reemtsma / Karin Wieland. Rudi Dutschke, Andreas Baader und die RAF. Hamburger Edition, Hamburg, 2005.
Hamburger Edition, Hamburg 2005
ISBN 9783936096545, Kartoniert, 143 Seiten, 12,00 EUR
Mit drei Essays: Wolfgang Kraushaar - "Rudi Dutschke und der bewaffnete Kampf". Karin Wieland - "a.". Jan Philipp Reemtsma - "Was heißt 'die Geschichte der RAF verstehen'?" Der "idealisierte Rebell"…

Andreas Oplatka: Graf Stephan Szechenyi. Der Mann, der Ungarn schuf

Cover: Andreas Oplatka. Graf Stephan Szechenyi - Der Mann, der Ungarn schuf. Zsolnay Verlag, Wien, 2004.
Zsolnay Verlag, Wien 2004
ISBN 9783552053175, Gebunden, 500 Seiten, 25,90 EUR
Aristokrat, Aufklärer und Romantiker, Weltreisender und Großgrundbesitzer, Offizier in der habsburgischen Armee, Gründer der ungarischen Akademie der Wissenschaften, Förderer der ersten Eisenbahnen und…

Hans-Joachim Haß/Ludolf von Wartenberg: Investition in die Zukunft. Wie Deutschland den Anschluss an die globalisierte Welt findet

Cover: Hans-Joachim Haß / Ludolf von Wartenberg. Investition in die Zukunft - Wie Deutschland den Anschluss an die globalisierte Welt findet. Wiley-VCH, Weinheim, 2005.
Wiley-VCH, Weinheim 2005
ISBN 9783527501298, Gebunden, 297 Seiten, 29,90 EUR
An Konzepten zur Verbesserung des Standorts Deutschland fehlt es nicht. Selten gelingt jedoch eine konsistente Gesamtschau aller relevanten Standortfaktoren und damit umfassender Handlungsempfehlungen.…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Stefan Heidenreich: FlipFlop. Digitale Datenströme und die Kultur des 21. Jahrhunderts

Cover: Stefan Heidenreich. FlipFlop - Digitale Datenströme und die Kultur des 21. Jahrhunderts. Carl Hanser Verlag, München, 2004.
Carl Hanser Verlag, München 2004
ISBN 9783446205475, Gebunden, 222 Seiten, 17,90 EUR
Ob Musik oder Bilder, die heutigen Medien verarbeiten alles in Datenströme. Warum setzen sich bestimmte technische Formate durch und wie beeinflussen sie die Inhalte? Wie gehen wir in Zukunft mit Musik…

Hellmut O. Brunn/Thomas Kirn: Rechtsanwälte - Linksanwälte. 1971 bis 1981 - Das Rote Jahrzehnt vor Gericht

Cover: Hellmut O. Brunn / Thomas Kirn. Rechtsanwälte - Linksanwälte - 1971 bis 1981 - Das Rote Jahrzehnt vor Gericht. Eichborn Verlag, Köln, 2004.
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783821855868, Gebunden, 350 Seiten, 22,90 EUR
"Linksanwälte" wie Schily, Stroebele, Croissant und Groenewold haben erst für Furore gesorgt und dann Geschichte gemacht. Wer waren sie? Was waren ihre Ziele und was haben sie erreicht? Sie haben erst…

Hermann Broch/Thomas Mann: Freundschaft im Exil. Thomas Mann und Hermann Broch

Cover: Hermann Broch / Thomas Mann. Freundschaft im Exil - Thomas Mann und Hermann Broch. Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt am Main, 2004.
Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783465033127, Unbekannt, 246 Seiten, 39,00 EUR
Herausgegeben von Paul Michael Lützeler. Über die Beziehung zwischen Hermann Broch und Thomas Mann ist bisher wenig bekannt geworden. Die einschlägigen Biographien über Thomas Mann kommen nicht auf Broch…

Joachim Perels: Entsorgung der NS-Herrschaft. Konfliktllinien im Umgang mit dem Hitler-Regime

Cover: Joachim Perels. Entsorgung der NS-Herrschaft - Konfliktllinien im Umgang mit dem Hitler-Regime. Offizin Verlag, Zürich, 2004.
Offizin Verlag, Hannover 2004
ISBN 9783930345427, Kartoniert, 384 Seiten, 22,90 EUR
Die Weigerung großer Teile der Bevölkerung einschließlich der Eliten, die nationalsozialistische Despotie zur Kenntnis zu nehmen, bildete die Signatur der Gründungsgeschichte der Bundesrepublik. Schon…

Silke Andrea Schuemmer: Remas Haus.

Cover: Silke Andrea Schuemmer. Remas Haus. Kookbooks Verlag, Berlin, 2004.
Kookbooks Verlag, Idstein 2004
ISBN 9783937445106, Kartoniert, 160 Seiten, 15,90 EUR
Es sind Bilder von berauschender poetischer Kraft und Klarheit, die der namenlose Protagonist in Silke Andrea Schuemmers erstem Roman findet, um von seiner Liebe zu Rema zu berichten, deren Wurzeln bis…

Karl-Wilhelm Weeber: Nachtleben im alten Rom.

Cover: Karl-Wilhelm Weeber. Nachtleben im alten Rom. Primus Verlag, Darmstadt, 2004.
Primus Verlag, Darmstadt 2004
ISBN 9783896782564, Gebunden, 168 Seiten, 19,90 EUR
Über das pulsierende Leben in der antiken Millionenmetropole Rom bei Tage berichten Quellen und Literatur ausführlich - wie aber war es um das Nachtleben bestellt? Schliefen die meisten Menschen, weil…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!