Yannick Haenel

Yannick Haenel, geboren 1967, leitet die Literatur-Zeitschrift "Ligne de risque" in Paris. Sein Roman "Jan Karski" stand in Frankreich wochenlang auf der Bestsellerliste. Er wurde unter anderem mit dem Prix FNAC und dem Prix Interallie ausgezeichnet.

Yannick Haenel: Die bleichen Füchse. Roman

Cover: Yannick Haenel. Die bleichen Füchse - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2014.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2014
Aus dem Französischen von Claudia Steinitz. Jean Deichel ist dreiundvierzig Jahre alt, als er in ein Auto zieht. Im Handschuhfach liegt "Warten auf Godot", darin blättert er gelegentlich, ansonsten beobachtet…

Yannick Haenel: Das Schweigen des Jan Karski. Roman

Cover: Yannick Haenel. Das Schweigen des Jan Karski - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2011.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2011
Aus dem Französischen von Claudia Steinitz. Jan Karski, Kurier des polnischen Widerstands, sollte der Welt berichten, was er über die Judenvernichtung wusste. Doch niemand mochte seine Botschaft hören.…