Wolfgang Fritz Haug

Wolfgang Fritz Haug lehrte bis 2001 Philosophie an der FU Berlin, wo er u.a. für den legendären 'Kapital'-Kurs berühmt war. Seit 1959 ist er Herausgeber der Zeitschrift 'Das Argument', Wissenschaftlicher Leiter des Berliner Instituts für kritische Theorie (InkriT) sowie Mitglied im wissenschaftlichen Beirat von Attac und der Linken.

Frigga Haug (Hg.) / Wolfgang Fritz Haug (Hg.): Historisch-kritisches Wörterbuch des Marxismus. links/rechts bis Maschinenstürmer

Cover
Argument Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783886194414, Gebunden, 512 Seiten, 98 EUR
Am HKWM arbeiten weit über 1.000 internationale Wissenschaftler/innen mit. Viele Stichwörter entstammen der politisch-theoretischen Lexik der Gegenwart und wurden noch nie in vergleichbaren Wörterbüchern…

Wolfgang Fritz Haug: Kritik der Warenästhetik

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783518125533, Kartoniert, 348 Seiten, 14.00 EUR
Wolfgang Fritz Haugs 1971 erschienene Studie über die politökonomische Funktion der Werbung gilt weltweit längst als Standardwerk. Dabei erscheinen uns Haugs Beispiele, die noch den Geist des fordistischen…

Wolfgang Fritz Haug (Hg.): Historisch-Kritisches Wörterbuch des Marxismus

Cover
Argument Verlag, Hamburg 2005
ISBN 9783886194377, Gebunden, 896 Seiten, 79.00 EUR

Wolfgang Fritz Haug: Dreizehn Versuche, marxistisches Denken zu erneuern

Cover
Karl Dietz Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783320020262, Kartoniert, 175 Seiten, 14.90 EUR

Wolfgang Fritz Haug (Hg.): Angriff auf die Freiheit?

Cover
Trotzdem Verlag, Grafenau 2001
ISBN 9783931786250, Taschenbuch, 127 Seiten, 12.00 EUR
Seit dem 11. September sind die Anschläge in den USA und drohende Eskalation des Krieges gegen Afghanistan das weltweit beherrschende Thema. Herausgeber Wolfgang Haug hat etwa zwanzig Beiträge von international…