Wassili Grossman

Wassili Grossman (1905 - 1964) in Berditschew, Ukraine, geboren, war zunächst Chemieingenieur. Als einer der bekanntesten linientreuen sowjetischen Schriftsteller erlebte er den "Vaterländischen" Krieg als Korrespondent der Armeezeitung Roter Stern, sah sich aber nach Kriegsende heftigen Angriffen ausgesetzt. Das Manuskript von "Leben und Schicksal" wurde 1961 beschlagnahmt, drei Jahre später starb Grossman. Die russische Originalausgabe erschien 1980 in Lausanne, die deutsche Erstausgabe 1984. Neben "Leben und Schicksal" hinterließ Wassili Grossman zahlreiche Novellen und Erzählungen.

Wassili Grossman: Alles fließt.

Cover: Wassili Grossman. Alles fließt. Ullstein Verlag, Berlin, 2010.
Ullstein Verlag, München 2010
aus dem Russischen von Annelore Nitschke. Nach dreißig Jahren Gefängnis und Lager kehrt Iwan Grigorjewitsch in die Freiheit zurück. Er zieht nach Moskau, dann weiter nach Leningrad, findet Arbeit und…

Wassili Grossman: Tiergarten. Erzählungen

Cover: Wassili Grossman. Tiergarten - Erzählungen. Claassen Verlag, Berlin, 2009.
Claassen Verlag, Berlin 2009
Im Berliner Zoo kümmert sich kurz vor Kriegsende ein Mann, der seine gesamte Familie verloren hat, aufopfernd um die arglosen Tiere. Wie in der Titelgeschichte hat Wassili Grossman in fast all seinen…

Wassili Grossman: Leben und Schicksal. Romanhörspiel. 4 CDs

Cover: Wassili Grossman. Leben und Schicksal - Romanhörspiel. 4 CDs. DHV - Der Hörverlag, München, 2009.
DHV - Der Hörverlag, München 2009
4 CDs, 327 Minunten. Hörspiel. Sprecher: Jürgen Hentsch, Dietmar Mues, Werner Wölbern u. a. . Regie: Norbert Schaeffer. Monumental angelegt, kreist das ganze Werk um die Schlacht von Stalingrad. Seinem…

Wassili Grossman: Leben und Schicksal. Roman

Cover: Wassili Grossman. Leben und Schicksal - Roman. Claassen Verlag, Berlin, 2007.
Claassen Verlag, München 2007
Aus dem Russischen von Annelore Nitschke und anderen. Vollständig überarbeitete und um die bisher fehlenden Kapitel ergänzte Neuausgabe, mit je einem Nachwort von Wladimir Woinowitsch und Jochen Hellbeck. Als…

Wassili Grossman: Ein Schriftsteller im Krieg. Wassili Grossman und die Rote Armee 1941-1945

Cover: Wassili Grossman. Ein Schriftsteller im Krieg - Wassili Grossman und die Rote Armee 1941-1945. C. Bertelsmann Verlag, München, 2007.
C. Bertelsmann Verlag, München 2007
Herausgegeben von Antony Beevor. Wassili Grossman ist der Autor von "Leben und Schicksal", einem Roman, der zu den bedeutendsten der russischen Literatur des 20. Jahrhunderts gezählt wird. Dieser basiert…