Walter Homolka

Walter Homolka, geboren 1964 in Landau, ist deutscher Rabbiner, Rektor des Abraham-Geiger-Kollegs an der Universität Potsdam; Vorstandsmitglied der "World Union for Progressive Judaism Jerusalem" und Chairman der "Leo Baeck Foundation". Er ist Mitherausgeber des Jüdischen Gebetbuches und der Zeitschrift "European Judaism".

Walter Homolka: Muslime zwischen Tradition und Moderne.

Cover: Walter Homolka (Hg.). Muslime zwischen Tradition und Moderne. Herder Verlag, Freiburg im Breisgau, 2010.
Herder Verlag, Freiburg 2010
Die Gülen-Bewegung zählt zu den einflussreichsten islamischen Bewegungen. In Deutschland und anderen westlichen Demokratien setzt sie auf Integration durch Bildung und Dialog. Kritiker werfen ihr allerdings…

Walter Homolka: Leo Baeck. Jüdisches Denken - Perspektiven für heute

Cover: Walter Homolka. Leo Baeck - Jüdisches Denken - Perspektiven für heute. Herder Verlag, Freiburg im Breisgau, 2006.
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2006
Jesus war für Baeck integraler Bestandteil der eigenen Geschichte. Er bereitete den Boden für den Dialog von Juden und Christen. Vor 50 Jahren starb Leo Baeck, einer der bedeutendsten Geister des deutschen…

Elias H. Füllenbach/Walter Homolka: Leo Baeck. Eine Skizze seines Lebens

Cover: Elias H. Füllenbach / Walter Homolka. Leo Baeck - Eine Skizze seines Lebens. Gütersloher Verlagshaus, München, 2006.
Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh 2006
Für mehr als ein halbes Jahrhundert war er der führende Gelehrte des deutschen Judentums. Im Terror der Nationalsozialisten war er für sein Volk - auch noch in Theresienstadt - ein mutiger und selbstloser…