Buchautor

Ulrich Peltzer

Ulrich Peltzer wurde 1956 in Krefeld geboren. Er studierte Philosophie und Psychologie in Berlin, wo er seit 1975 lebt. Im Ammann Verlag erschienen seine Romane "Die Sünden der Faulheit" (1987), "Stefan Martinez" (1995), "Alle oder keiner" (1999) und "Bryant Park" (2002). 1999 erhielt er den Preis der SWR-Bestenliste.

Ulrich Peltzer: Das bessere Leben

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783100608055, Gebunden, 448 Seiten, 22.99 EUR
Was hält unsere undurchschaubare Welt zusammen: Träume, Geldströme, Gott oder der Teufel? Im 20. Jahrhundert diskutierten, lebten und kämpften junge Menschen an amerikanischen Universitäten, in Frankfurt…

Ulrich Peltzer: Angefangen wird mittendrin

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783100608062, Gebunden, 175 Seiten, 17.95 EUR
In seinen Poetikvorlesungen erzählt Ulrich Peltzer von dem Sprung in den Text, dem Mut zur Flucht und dem Adressaten seines Schreibens: "Wenn du einen anderen Adressaten haben solltest als den Menschen,…

Ulrich Peltzer: Teil der Lösung

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2007
ISBN 9783250601135, Gebunden, 350 Seiten, 19.90 EUR
Christian schlägt sich als freier Journalist mit Gelegenheitsaufträgen durch und ist Teil eines akademischen Proletariats, wie es in Berlin ganze Stadtviertel besiedelt. Selbst Mitte dreißig, hat er…

Ulrich Peltzer: Bryant Park

Ammann Verlag, Zürich 2002
ISBN 9783250600350, Gebunden, 160 Seiten, 19.90 EUR
Nachmittag in Manhattan. Im Bryant Park laufen die Vorbereitungen fürs Open air-Kino; ein Mann sitzt in der Public Library seine Gedanken schweifen ab. In der 36. Straße stürzt ein Gerüst zusammen. Ausnahmezustand.…

Ulrich Peltzer: Alle oder keiner

Cover
Ammann Verlag, Zürich 1999
ISBN 9783250104087, gebunden, 246 Seiten, 18.41 EUR
Ein Mann, Diplompsychologe, Ende Dreißig, lebt im Berlin der neunziger Jahre und schreibt an einem neuen Handbuch der forensischen Psychologie. Im Rahmen dieser Arbeit untersucht er auch Tatverdächtige…