Buchautor

Sylvain Prudhomme

Sylvain Prudhomme, geboren 1979 in La Seyne-sur-Mer, wuchs in Kamerun, Burundi, Mauritius und im Niger auf. In Paris studierte er Literaturwissenschaften und arbeitete danach mehrere Jahre in Afrika. Er ist Autor von mehreren Romanen und Mitbegründer der Zeitschrift Geste.

Sylvain Prudhomme: Ein Lied für Dulce. Roman

Cover
Unionsverlag, Zürich 2017
ISBN 9783293005143, Gebunden, 224 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Französischen von Claudia Kalscheuer. Couto, einst Gitarrist der legendären Band Super Mama Djombo, schlägt sich mehr schlecht als recht in Guinea-Bissau durchs Leben. Da erfährt er eines…