Stephan Günzel

Stephan Günzel, geboren 1971, ist promovierter Philosoph und habilitierte sich 2011 in Medien- und Kulturwissenschaft. Seitdem ist er Professor für Medientheorie an der Berliner Technischen Kunsthochschule. Günzel ist ausgewiesener Experte für Raumtheorie. Er hatte Gastprofessuren für Raumwissenschaft (Humboldt-Universität Berlin) sowie für Geschichte des Raumwissens (Universität Trier) inne und veröffentlichte einschlägige Anthologien und Nachschlagewerke zum Thema.

Stephan Günzel: Texte zur Theorie des Raums.

Cover: Stephan Günzel (Hg.). Texte zur Theorie des Raums. Philipp Reclam jun. Verlag, Ditzingen, 2013.
Philipp Reclam jun. Verlag, Stuttgart 2013
Der Raum spielt in den letzten Jahren in den Kulturwissenschaften eine immer bedeutendere Rolle. Stephan Günzel, Professor für Medientheorie an der Berliner Technischen Kunsthochschule, hat in diesem…

Stephan Günzel: Egoshooter. Das Raumbild des Computerspiels

Cover: Stephan Günzel. Egoshooter - Das Raumbild des Computerspiels. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2012.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2012
Mit 300 farbigen Abbildungen. Computerspiele haben eine eigene digitale Ästhetik, die im Spiel eine ganz eigene Raum- und Bilderfahrung ermöglicht. Diese spezifische Erfahrung und damit der mediale, raumbildliche…

Stephan Günzel: Geophilosophie. Nietzsches philosophische Geografie

Cover: Stephan Günzel. Geophilosophie - Nietzsches philosophische Geografie. Akademie Verlag, Berlin, 2001.
Akademie Verlag, Berlin 2001
Wanderschaft und Denken. - Wie kein anderer hat Nietzsche diese Verbindung in seinem Leben und Schreiben hergestellt. Im gleichen Maße, in dem er sich als Philosoph stets an neuen Positionen versucht,…