Sabine Wilharm

Sabine Wilharm, 1954 in Hamburg geboren, studierte an der dortigen Fachhochschule für Gestaltung. Seit 1976 arbeitet sie freiberuflich als Illustratorin. Sie hat unter anderem Karikaturen und Bildgeschichten für bekannte Zeitschriften gezeichnet ("Der Spiegel", "Stern"). Große Bekanntheit erlangte sie durch die Gestaltung der deutschen Harry-Potter-Bände.

Uwe-Michael Gutzschhahn/Sabine Wilharm: Ununterbrochen schwimmt im Meer der Hinundhering hin und her. Das dicke Buch vom Nonsens-Reim (ab 6 Jahre und Erwachsene)

Cover: Uwe-Michael Gutzschhahn / Sabine Wilharm. Ununterbrochen schwimmt im Meer der Hinundhering hin und her - Das dicke Buch vom Nonsens-Reim (ab 6 Jahre und Erwachsene). cbj Verlag, München, 2015.
cbj Verlag, München 2015
Gedichte sind in erster Linie Spiele - Spiele mit Worten, Klängen, Musik. Fantasiespiele, in denen durch Sprache Räume geschaffen werden, die unsere nüchterne Alltagssprache nicht kennt. Besonders einfach…

Sabine Ludwig/Sabine Wilharm: Mops und Molly Mendelssohn. (Ab 8 Jahre)

Cover: Sabine Ludwig / Sabine Wilharm. Mops und Molly Mendelssohn - (Ab 8 Jahre). Cecilie Dressler Verlag, Hamburg, 2000.
Cecilie Dressler Verlag, Hamburg 2000
Mops ist ein ganz zufriedener Hund, der bei dem Mädchen Anton und deren Vater ein gemütliches Leben führt. Doch dann zieht da doch eines Tages eine fremde Frau, ein noch fremderes Mädchen und - entsetzlich!…