Buchautor

Roman Ehrlich

Roman Ehrlich, geboren 1983 in Aichach, aufgewachsen in Neuburg an der Donau, studierte am Deutschen Literaturinstitut Leipzig und an der Freien Universität Berlin.

Roman Ehrlich: Die fürchterlichen Tage des schrecklichen Grauens. Roman

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2017
ISBN 9783100025319, Gebunden, 640 Seiten, 24.00 EUR
Sie treffen sich Woche für Woche in einer Kneipe und erzählen sich ihre schlimmsten Ängste. Es ist ein außergewöhnliches Projekt, zu dem Christoph sie alle eingeladen hat. Er ist Regisseur und sie sind…

Michael Disque / Roman Ehrlich: Das Theater des Krieges

Cover
Spector Books, Leipzig 2017
ISBN 9783959051019, Gebunden, 120 Seiten, 28.00 EUR
Im Sommer 2015 besuchten der Schriftsteller Roman Ehrlich und der Fotograf Michael Disqué das Lager Camp Marmal der Bundeswehr in Masar-e Sharif in Afghanistan. Ihr Ziel war es, das Leben der Soldaten…

Roman Ehrlich: Urwaldgäste. Erzählungen

Cover
DuMont Verlag, Köln 2014
ISBN 9783832197537, Gebunden, 272 Seiten, 19.99 EUR
In einer Quizsendung wird das Gespräch zwischen Moderator und Kandidatin mit einem Mal sehr persönlich. Im Aquapark Sealife spuckt eine Seekuh ein Kinderkassettenradio mit merkwürdigen Aufnahmen aus.…

Roman Ehrlich: Das kalte Jahr. Roman

Cover
DuMont Verlag, Köln 2013
ISBN 9783832197254, Gebunden, 248 Seiten, 19.99 EUR
Das Land ist eingeschneit. Ein junger Mann wandert an einer Autobahn entlang. Einsame Felder, Jauchegruben, Rasthöfe und fensterlose Möbelhäuser sind die Stationen seines Weges. Das Ziel ist ein Dorf…