Buchautor

Richard Münch

Richard Münch ist Professor für Soziologie an der Universität Bamberg.

Richard Münch: Akademischer Kapitalismus - Über die politische Ökonomie der Hochschulreform

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783518126332, Taschenbuch, 459 Seiten, 18.00 EUR
Der Bildungsstreik und die Hörsaalbesetzungen im Jahr 2009 haben gezeigt, dass der Widerstand gegen Studiengebühren und die Bologna-Reform sich immer weiter aufheizt. Die Studierenden klagen über zunehmenden…

Richard Münch: Globale Eliten, lokale Autoritäten. Bildung und Wissenschaft unter dem Regime von Pisa, McKinsey & Co.

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518125601, Kartoniert, 267 Seiten, 13.00 EUR
Ob es um Lehrpläne für Gymnasien geht oder um die Privatisierung öffentlicher Leistungen: Überall auf der Welt sind lokale Autoritäten wie Kommunalpolitiker oder Lehrer mit standardisierten, angeblich…

Richard Münch: Die akademische Elite. Zur sozialen Konstruktion wissenschaftlicher Exzellenz

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783518125106, Kartoniert, 474 Seiten, 15.00 EUR
Als im Oktober 2006 die Eliteuniversitäten in München und Karlsruhe gekürt wurden, sagte Annette Schavan, Deutschland könne nun mithalten im internationalen Wettbewerb. Doch wer entscheidet überhaupt…

Richard Münch: Soziologische Theorie. Band 1: Grundlegung durch die Klassiker

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783593370521, Unbekannt, 327 Seiten, 34.90 EUR
Das Lehrbuch bietet die erste umfassende Einführung in die Werke der großen klassischen Denker der Soziologie: Spencer, Marx, Pareto, Simmel, Durkheim, Weber und Mead. Richard Münch erläutert ihre Sicht…

Richard Münch: Offene Räume. Soziale Integration diesseits und jenseits des Nationalstaats

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783518291153, Taschenbuch, 319 Seiten, 12.73 EUR
Die Öffnung der Märkte im Prozeß der Globalisierung führt zu einem grundlegenden Strukturwandel von Solidarität und Gerechtigkeit. Die Studien dieses Bandes arbeiten diesen Wandel mit seinen unterschiedlichen…