Buchautor

Paul Raabe

Paul Raabe, geboren 1927 in Oldenburg. Prof. Dr. phil. Drs. mult. h. c. 1958-68 Leiter der Bibliothek des Deutschen Literaturarchivs in Marbach a. N., 1968-92 Direktor der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel, seit 1992 Direktor der Franckeschen Stiftungen zu Halle/Saale. Mitglied des Stiftungsrats Weimarer Klassik und des Kuratoriums Weimar `99. Zahlreiche Veröffentlichungen zum Expressionismus und zum Buch- und Bibliothekswesen.

Paul Raabe: Tradition und Innovation

Cover
Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt am Main 2013
ISBN 9783465041870, Gebunden, 320 Seiten, 79.00 EUR
Mit einem Nachwort von Georg Ruppelt. Bibliothekskataloge als buchgeschichtliche Quellen Bibliotheken und gelehrtes Buchwesen. Bemerkungen über Büchersammlungen der Gelehrten im 17. Jahrhundert Gelehrtenbibliotheken…

Paul Raabe: Frühe Bücherjahre

Cover
Arche Verlag, Zürich 2007
ISBN 9783716023693, Gebunden, 239 Seiten, 19.90 EUR
"Deutschlands bekanntester Bibliothekar" (Frankfurter Allgemeine) erinnert sich an seine Frühen Bücherjahre von 1927 bis 1957 in Oldenburg und Hamburg.

Paul Raabe: Mein expressionistisches Jahrzehnt

Cover
Arche Verlag, Zürich - Hamburg 2004
ISBN 9783716023280, Gebunden, 368 Seiten, 24.00 EUR
"Deutschlands bekanntester Bibliothekar" (FAZ) berichtet von seinen beruflichen Anfängen in Marbach 1958-68 sowie von der legendären Expressionismus-Ausstellung und rundet damit seine Erinnerungen ab.…

Paul Raabe (Hg.): ... in mein Vaterland zurückgekehrt

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2002
ISBN 9783892446392, Kartoniert, 124 Seiten, 17.00 EUR
Adolph Freiherr Knigge (1752-1796) ist den meisten als Autor des lange Zeit als Benimm-Fibel mißverstandenen Werks Über den Umgang mit Menschen bekannt. Weniger bekannt ist, daß Knigge sich jahrelang…

Paul Raabe: Kulturelle Leuchttürme

Cover
Deutsch-Russisches Zentrum Leipzig e.V., Leipzig 2002
ISBN 9783361005631, Gebunden, 176 Seiten, 35.00 EUR
Die Preußischen Schlösser und Gärten in Potsdam, die Kunstsammlungen in Dresden, das Bauhaus in Dessau und das Wörlitzer Gartenreich, die Weimarer Klassikerstätten und die Wartburg bei Eisenach - sie…

Paul Raabe: In Franckes Fußstapfen

Cover
Arche Verlag, Zürich 2002
ISBN 9783716022986, Gebunden, 288 Seiten, 22.00 EUR
Vom Bibliothekar zum Bauherrn: Paul Raabe, einer der Gestalter des kulturellen "Aufbau Ost", erzählt vom beispielhaften Wiederaufbau der berühmten Franckeschen Stiftungen in Halle.