Mikolaj Lozinski

Mikolaj Lozinski, 1980 als Sohn des polnischen Dokumentarfilmers Marcel Lozinski geboren, studierte Soziologie an der Pariser Sorbonne, wohnte einige Zeit in Berlin, publizierte Kurzgeschichten in polnischen Literaturzeitschriften und hatte bereits einige Ausstellungen seiner fotografischen Arbeiten. Lozinski lebt und arbeitet heute in Warschau.

Mikolaj Lozinski: Reisefieber. Roman

Cover: Mikolaj Lozinski. Reisefieber - Roman. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2008.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2008
Aus dem Polnischen von Roswitha Matwin-Buschmann. Daniel lebt als Schriftsteller in New York. Als ihn die Nachricht vom Tod seiner Mutter erreicht, fliegt er nach Paris, um die nötigen Formalitäten zu…